Anwohner müssen mit Gestank leben

Problem beim Regenüberlaufbecken Hagenham nach Ansicht des Bürgermeisters "ausdiskutiert"

Hofkirchen. Das von Anwohnern immer wieder bemängelte Regenüberlaufbecken in Hagenham bei Garham lässt sich nach den Worten des Bürgermeisters ohne Geruchsbelästigung nicht betreiben. Am Ende der jüngsten Marktgemeinderatssitzung erklärte Willi Wagenpfeil (SPD) auf Anfragen aus dem Gremium zu der Thematik: "Das ist aus meiner Sicht ausdiskutiert." Wagenpfeil machte in der Runde auf Gespräche mit allen Fachstellen aufmerksam und erinnerte die Gemeinderäte daran, auch ein Ingenieur-Büro aus Vilshofen eingeschaltet zu haben. Das Resultat besagt seiner Auskunft nach, dass es in Garham ein Mischsys...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.