Hofkirchen sucht neuen Kämmerer

Hofkirchen. Seit vier Jahren leitet Kämmerin Christiane Höllring (35) die Finanzverwaltung im Hofkirchener Rathaus. Weil sie zum 1. Februar eine neue Stelle im Allgäu antritt, sucht die Marktgemeinde eine Nachfolgerin oder einen Nachfolger. Bewerbungsschluss ist 23. November. Bürgermeister Willi Wagenpfeil lässt die Diplom-Verwaltungswirtin (FH) nur ungern ziehen: "Schade, dass sie geht, sie hat sich als echte Expertin erwiesen. Aber wir hätten ihr nicht dieselben Möglichkeiten bieten können". Darum habe der Marktrat am Dienstag in nicht öffentlicher Sitzung der Versetzung zugestimmt. Christia...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.