Jetzt doch: Tempo 70 bei Hilgartsberg

Meinungswandel nach erneuter Verkehrsschau – Straßenverkehrsbehörde am Landratsamt stellt Schilder demnächst auf

Hofkirchen. Die Straßenverkehrsbehörde am Landratsamt wird auf der Staatsstraße Vilshofen-Hofkirchen im Bereich der Ein- und Ausfahrt Hilgartsberg und der anschließenden Kurve Tempo 70 anordnen. Damit scheint das Hickhack nun endlich zur Zufriedenheit aller gelöst. Wie berichtet, gilt in dem Bereich bislang eine Tempobegrenzung auf 100 Stundenkilometer. Dagegen hatten die Markträte mehrfach protestiert, zuletzt in der Sitzung Ende Juli. Auch Landrat Franz Meyer schaltete sich ein, forderte einen runden Tisch. Und jetzt – der Sinneswandel in Sachen Tempolimit: Hintergrund ist laut Presse...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.