Fachwissen vom Feld

Landwirte informieren sich über Bodenpflege

Passau. Knapp 20 Öko-Landwirte haben sich zu einer Felderbegehung am Stelzlhof getroffen. Dazu hatte der Biokreis Erzeugerring Bayern eingeladen, der ökologischen Landbau in der Region fördert. Begleitet von Geschäftsführer und Biokreis-Berater Hans Schiefereder, nutzten die Landwirte die Gelegenheit zur Weiterbildung. Darüber informiert der Biokreis in einer Pressemitteilung. Gleich drei Felder wurden unter die Lupe genommen: Stelzlhof-Landwirt Michael Heindl stellte seinen Mais, Ackerbohne und Triticale vor. Einen schweren Stand hatten dagegen die Ackerbohnen, die sich aufgrund der langen Tr...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.