Retten will gelernt sein

Seminar für die Landkreis-Wehren

Hilgartsberg. "Patientengerechte Unfallrettung – Rescue Day" – unter diesem Motto stand eine Veranstaltung von Kreisfeuerwehrverband Passau und der Firma Weber Hydraulik. Im Gerätehaus Hilgartsberg wurden Teilnehmer der Landkreis-Wehren, die mit hydraulischen Rettungsgeräten ausgerüstet sind, zu "Technische Hilfeleistung – neue Fahrzeugtechnologien" in Theorie und Praxis geschult. Hintergrund ist der, dass technische Neuerungen an Fahrzeugen die Rettung von Unfallopfern oft erschwert. "Hauptziel der Rettung ist, den Verunglückten in möglichst kurzer Zeit einer intensivmedi...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.