Marktrat stimmt für Ampel am Gewerbegebiet

Eine solche sei, anders als der geforderte Kreisverkehr, schnell realisierbar – Außerdem entsteht eine Abbiegespur

Garham. Seit Jahren wird debattiert, wie eine Kreuzung beim Gewerbegebiet Garham sicherer werden kann. Die für die Stelle zuständige Behörde – das Staatliche Bauamt Passau – hält eine Abbiegespur in den Industriekomplex für die beste Lösung. Markt Hofkirchen und Bürger sind für einen Kreisverkehr. Es entstand die Bürgerinitiative "Pro Kreisverkehr Garham", die rund 800 Unterschriften für einen Kreisel sammelte. Der Einsatz scheint sich wohl nicht bezahlt zu machen. Hofkirchens Marktrat beschloss in seiner Sitzung am Dienstagabend einstimmig, dass an besagter Kreuzung eine Ampel g...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.