Mit Anja Becker und Hugo zum eigenen Dirndl

Nähkurse der Aidenbacher Schneiderin sind der Renner – Können muss man vorher nichts

Aidenbach. In Anja Beckers Küche herrscht in diesen Tagen Hochbetrieb. Fünf bis acht Frauen empfängt die Schneiderin täglich in ihrer "Nähkuchl", um Maß für einen Dirndlschnitt zu nehmen. Das Gewand fertigen sich die Damen selber: Beckers Dirndl-Nähkurse sind der Renner im Landkreis Passau und darüber hinaus. Tracht zu tragen ist wieder in, hat Anja Becker festgestellt. Immer mehr Frauen ließen sich in letzter Zeit von ihr Dirndl schneidern, auch für festliche Anlässe und sogar als Brautkleid. Vor einem Jahr schließlich suchte der Frauenbund Aldersbach eine Schneiderin, die einen Dirndl-Nähkur...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.