Vilshofen am 25.04.2018

Personen und Notizen VilshofenPersonen und Notizen Abstand zum AlltagWindorf/Vilshofen. Der Frauenbund Windorf unter Leitung von Johanna Anetsberger-Maier machte sich zu einer Wanderung auf. Begleitet wurden die Frauen von Pilgerwegbegleiterin Silvia Ragaller und Yoga-Lehrerin Martina Traxinger-Lippl. Die Strecke führte von Windorf über Hirnschnell zum Teil auf dem Pilgerweg Via Nova nach Schmalhof...
VilshofenService VeranstaltungenEvents – Kunst – Kultur im Landkreis heute auf Seite 22. ApothekenMittwoch: Thermen-Apotheke, Bad Füssing, Sonnenstr. 4, 08531/21203. Apotheke am Rathaus, Ortenburg, Marktplatz 7, 08542/8982131. Rosen-Apotheke, Ruderting, Fischhauser Str. 1, 08509/632. Ärzte-NotdiensteÄrztlicher Bereitschaftsdienst: Heute...
VilshofenTermine AusstellungenVILSHOFENRathausgalerie: Abstrakte Kunst von Wolfgang Dietrich Bis So., 29. April. Öffnungszeiten: Sa, So: 14 bis 17 Uhr. Stadtgalerie im Turm: Objekte - Schaukasten - Digitales von Tim Nebel Bis So., 13. Mai. Di. bis So. 14 bis 17 Uhr. ALDERSBACHOrangerie, Kreuzgang: "Da Mensch und sei Leb’n" - Skulpturen und Bilder von Willi...
VilshofenSPD will wieder Gas geben Windorf. Der Tod des langjährigen Windorfer SPD-Ortsvorsitzenden Karl-Heinz Geyer lähmte zunächst einmal die verbliebene Führung, war er doch nicht nur omnipräsent, sondern auch Triebfeder für vieles. Clemens Heuberger übernahm zunächst das Ruder und gilt seitdem als prädestinierter Geyer-Nachfolger...
Fleißige Bienen VilshofenFleißige Bienen Vilshofen. Mit Sonnenaufgang beginnt für die Honigbienen von Imker Max Mühlbauer der Arbeitstag. Dann fliegen sie aus, um die Bäume, Blumen und Felder in und um Hennermais zu bestäuben. Normalerweise haben die Blütephasen der Pflanzen ihre Reihenfolge: Erst blüht die Kirsche, dann gut über eine Woche später beginnt der Apfelbaum sein weißes Kleid...
Aldersbach – Mittelpunkt der Bierwelt VilshofenAldersbach – Mittelpunkt der Bierwelt Aldersbach. Wozu ein Streit nicht alles gut sein kann. Hätten sich im Jahr 1268 nicht Ritter Ortolf und Abt Theodor vom Kloster Aldersbach gezofft, gäbe es keinen schriftlichen Nachweis, dass in Aldersbach seit 750 Jahren Bier gebraut wird. Wegen des Streits erfolgte im Schlichtungsspruch die Erwähnung des Bieres...
VilshofenElena Häusler und Andreas Zeisler mit Bestzeit Aidenbach. Eine rege Beteiligung und zum Teil recht gute Leistungen gab es beim Schwimmfest der Mittelschule im Aidenbacher Hallenbad. Tagesschnellste waren Elena Häusler und Andreas Zeisler. Auf dem Programm standen Wettbewerbe über 60 Meter Brust, 60 Meter Freistil und 40 Meter Rückenschwimmen. Die drei Erstplatzierten jedes Jahrgangs und jeder...
VilshofenStreit um Kulturveranstaltung im Ortenburger Marktrat Ortenburg. Einstimmig verabschiedete der Ortenburger Marktrat in der vergangenen Woche einen Haushalt der Superlative mit einem Gesamtvolumen von 24,6 Mio. Euro. Die einzige Unstimmigkeit in der ansonsten weitgehend durch Harmonie geprägten Haushaltsdebatte entzündete sich an einem überschaubaren Zuschuss von 2000 Euro...
Von der Region für die Region VilshofenVon der Region für die Region Pörndorf. Im Rahmen der Gebietsversammlung der Raiffeisenbank Arnstorf für die Bereiche Gergweis, Göttersdorf und Pörndorf fand kürzlich die Gewinnspar-Verteilung an Vereine und Institutionen im Geschäftsgebiet statt. Geschäftsstellenleiter Stefan Stückl betonte dabei, dass die Raiffeisenbank Arnstorf jedes Jahr 30 000 Euro an Spendengeldern in der...
Auf den Spuren Rutschmanns VilshofenAuf den Spuren Rutschmanns Schönerting. In die Zeit ihrer Vorfahren zurückversetzen ließen sich die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Schönerting bei der geführten Begehung des Granitthemenwegs. "Herumführer" Heinz Kehrer erklärte an verschiedenen Stellen des Weges die schwere Arbeit, welche die Arbeiter ab Mitte des 19. Jahrhunderts in den Brüchen beim Granitabbau...
WAS WURDE AUS . . . VilshofenWAS WURDE AUS . . . . . . dem Stadtentwicklungs-Manager für Vilshofen?Die Vorgeschichte: Vor rund sechs Jahren stellte Vilshofens Stadträtin Brigitte Pollok-Will (FWG/Grüne) im Stadtrat den Antrag, einen Stadtentwicklungsmanager einzustellen. Dieser sollte Ideen und Konzepte entwickeln, um in Vilshofen und Pleinting Leben in leer stehende Häuser zu bringen...
VilshofenTAGESTIPPS Informativer Afrika-AbendVilshofen. "Afrika und die Flucht" ist der Titel des Länderabends im Salzstadel. Ab 18.30 Uhr spricht Prof. Barth. Peru im MittelpunktVilshofen. Im Rahmen der internationalen Generalversammlung des Kolpingwerks besuchte Diözesanvorsitzender Gerhard Alfranseder Peru. Über die Reise erzählt er ab 19.30 Uhr im Pfarrzentrum...
VilshofenPlötzliche Flucht bei der Unfallaufnahme Vilshofen. Dieses Verhalten gibt Rätsel auf: Während der Unfallaufnahme ist am Montagvormittag eine Autofahrerin plötzlich in ihr Auto eingestiegen und einfach davongefahren. Sie konnte allerdings aufgrund des notierten Nummernschildes ermittelt werden. Es handelt sich um eine 71-jährige Vilshofenerin...
VilshofenGünstiger als gedacht Aldersbach. Die Firma Strabag aus Regensburg hat zwei Aufträge bekommen im Baugebiet "Walchsing West II": Gegen sechs Mitbewerber sicherte sie sich die Erschließungsarbeiten – Erd-, Kanal- und Verkehrswegebauarbeiten – mit 1287053 Euro brutto. Die Kostenschätzung vom Oktober war etwas höher...
VilshofenMusikalische Märchen Fürstenzell. Freunden klassischer Musik gilt am Freitag, 27. April, 18.30 Uhr, das Azurit-Konzert in der Mittelschule mit dem Kammermusikensemble Consortium felicianum. Unter Leitung von Felix M. Schönfeld nimmt es die Besucher mit auf eine Reise durch die Welt der musikalischen Märchen. Das Konzert wird vom Seniorenzentrum Abundus und dem...
Wieder auf Tour VilshofenWieder auf Tour Passau. Mit neuem Programm gastiert der "Weiherer" morgen, Donnerstag, 20 Uhr, im Scharfrichterhaus. Laut Veranstalter ist er ein Querkopf mit dem hinterhältigen Kichern des Boandlkramers, intelligenten Texten, mitreißender Musik, bissigem Humor. Der "niederbayerische Brutalpoet" tourt mit seiner mehrfach preisgekrönten Mischung aus Liedermacherei...
VilshofenMuseum macht Programm Künzing. Mit dem Thema "Römische Militärdiplome in Künzing" beschäftigt sich das monatliche Nachmittagsprogramm im Museum Quintana heute, Mittwoch. Museumsleiterin Dr. Eva Bayer-Niemeier berichtet über die interessanten Bruchstücke römischer Militärdiplome in Künzing. Das Nachmittagsprogramm findet jeweils am letzten Mittwoch des Monats statt...
VilshofenAuto angefahren, dann Unfallflucht Ortenburg. Gesucht wird ein Autofahrer, der am Donnerstag einen geparkten Audi angefahren hat. Dieser hat in der Zeit zwischen 7.30 und 16.45 Uhr einen im Hintermarkt auf einem Parkplatz abgestellten Audi hinten links angefahren und beschädigt. Ohne sich um den angerichteten Schaden von 1000 Euro zu kümmern, setzte der Verursacher seine Fahrt fort...
VilshofenDorferneuerung: Es geht weiter Ortenburg. In Unteriglbach geht es in dieser Woche mit der Dorferneuerung Wolfachau weiter. Es stehen die Gestaltung des Platzes beim ehemaligen "Stadler-Wirt" und der angrenzende Gehweg an. Um einen zügigen Baubeginn sicherzustellen, hatte der Marktrat den Bürgermeister ermächtigt, den Auftrag auch ohne vorherige Zustimmung des Gremiums an den...
VilshofenZweite Runde Passau. "Bon Mots" heißt ein Lesereigen, der auf Sprache und Literatur unterschiedlicher Geschmacksrichtungen Appetit machen will. Nach der Premiere im Januar formiert sich der Reigen heute, Mittwoch, neu. Los geht’s um 20 Uhr im Café Museum. Martin Ortmeier, Martin Frauenhofer und Gabi Blachnik lesen ausgesuchte literarische Happen...
VilshofenViel Spaß Fürstenzell. Die Gewinner der dreimal zwei Karten fürs Kabarett mit Petzenhauser & Wählt am 11. Mai im Maristengymnasium sind Renate Stockinger (Aldersbach), Otto Cox (Neuburg), Max Reitberger (Fürstenzell). Die Karten gibt es gegen Vorlage des Ausweises an der Abendkasse. Beginn: 20 Uhr, Einlass 19 Uhr. − red
VilshofenEinschränkungen bei Bürgerbüro Vilshofen. Wegen einer Serverumstellung steht das Bürgerbüro heute nur eingeschränkt zur Verfügung. Darauf weist die Stadt Vilshofen hin. − va