Geehrter Waldbauer stiftet sein Preisgeld

Bernhard Bielmeier aus Ramersdorf hatte Staatspreis für vorbildliche Forstwirtschaft erhalten

Kollnburg. "Willkommen in unserem Wald" heißt es auf einer Tafel am Eingang zu den Waldgrundstücken von Bernhard Bielmeier aus Ramersdorf, darunter die PEFC-Zertifizierung-Plakette "Unser Wald ist anders". Dieser Wald ist in der Tat anders, denn nun hat Forstwirt Bielmeier eine große Ehrung erfahren dürfen. Ihm wurde "für seine vorbildlichen Verdienste um die Waldwirtschaft" von Ministerin Michaela Kaniber der Staatspreis 2021 verliehen (VBB berichtete). Alle zwei Jahre verleiht das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten diesen Preis und würdigt damit vorbildlic...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.