Kaufen und dabei Gutes tun

Vor dem Weltladen in der Ringstraße bieten Hilfsvereine Waren an

Viechtach. Auch das Viechtacher Christkind Lissi Sirtl kam vorbei, als am ersten Adventswochenende ein Verkaufsstand für einen guten Zweck vor dem Weltladen aufgebaut war. Angeboten wurden Bücher von Pfarrer Josef Renner und Schwester Karoline Mayer, Handarbeiten aus Frauenwerkstätten in Santiago/Chile und als besondere Schmankerl Konfitüren, eingelegte Rote Beete und Apfel-Essig, hergestellt von Pfarrer Dr. Werner Konrad aus den Früchten des Pfarrgartens. Etliche Besucher kamen vorbei, um die sozialen Dienste der beiden Missionare durch eine Spende zu unterstützen. Die dabei erzielte Summe vo...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.