1,6 Kilometer Straßen und Wege saniert

Stadt Viechtach zieht Bilanz der diesjährigen Straßenerhaltungsmaßnahmen an neun Örtlichkeiten

Viechtach. Die Stadt hat auch in diesem Jahr rund 300000 Euro in den Erhalt des eigenen Straßen- und Wegenetzes investiert. Neben neun Maßnahmen für rund 250000 Euro wurden mehrere kleinere Vorhaben (Geländer, Ausbesserungen) umgesetzt, um den vom Stadtrat genehmigten Rahmen auszuschöpfen. In einem ersten Schritt hatte die Firma Strabag als günstigster Anbieter den Zuschlag erhalten, für knapp 190000 Euro sieben Bereiche zu sanieren. Dabei wurden vor allem die Fahrbahn- oder Wegedecken aufgefräst, Unebenheiten aus- geglichen durch ein bis zu sechs Zentimeter dickes Vorprofil und schließlich ei...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.