Infos zum Breitbandausbau

Franz Niedermaier und Kaspar Sammer referierten im Gemeinderat Arnbruck

Arnbruck. In seiner jüngsten Sitzung befasste sich der Gemeinderat Arnbruck mit den laufenden Bemühungen um eine leistungsfähige Breitbandversorgung und den Fördermöglichkeiten des Staates. Dazu hatte Bürgermeisterin Angelika Leitermann den Technischen Fachwirt Franz Niedermaier der Corwese GmbH eingeladen, der das Ratskollegium umfassend informierte. Zuvor veranschaulichte der Geschäftsführer der Euregio, Kaspar Sammer (Freyung), die Fördermöglichkeiten für grenzüberschreitende Projekte. Im Rahmen des "Höfeprogramms" der Bayerischen Staatsregierung war eine Fachfirma schon vergangenes Jahr im...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.