Ampel oder Kreisverkehr?

Unfallschwerpunkt: Die Einmündung St 2140 in die B 85 soll entschärft werden

Miltach. Auf der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung am Donnerstag stand die Einmündung der Staatsstraße 2140 in die B85 (nahe Norma). Über die Erneuerung des Bauwerkes über den Klinglbach mit Umbau der Einmündung bei Oberndorf aus Richtung Zandt sowie über die Lückenschließung zum Donau-Regen-Radweg hatten die Gemeinderäte zu entscheiden. Dr. Richard Bosl vom Staatlichen Bauamt Regensburg, und im Chamer Landkreis zuständig für die Straßenbaumaßnahmen, informierte die Gemeinderäte über den derzeitigen Stand der Fortschritte. Es sei bisher noch keine Entscheidung gefallen, ob der Unfallschwerp...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.