Das Ungeheuer von Kollnburg

Bildergeschichte für Kleine und Große am Schlossberg und in Winklern

Kollnburg. Gleich zum Start ins Kindergartenleben nach den Osterferien haben die Erzieherinnen des Dreifaltigkeits-Kindergartens wieder ein Programm zusammengestellt für alle Kinder, die wegen der Pandemie derzeit nicht den Kindergarten besuchen können – unter anderem eine Bildergeschichte zum Abwandern. Rund um den Schlossberg wartet mit vielen bunten Bildern die lustige Geschichte vom Ungeheuer Grüffelo und der kleinen Maus zum Vorlesen auf die Kinder. Außerdem dürfen die Eltern sich wieder Bastelmaterial für ein Wollschaf im Kindergarten abholen, dazu die "Geschichte vom guten Hirten...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.