Stadt bittet für Führung der Geschäfte zur Kasse

Arbeitsanteile für Zweckverband Industriegebiet (ZWIG) werden genauer ermittelt

Viechtach. Die Verbandsversammlung des Zweckverbands Industriegebiet Reichsdorf Nord (ZWIG) hat am Montag auf der ersten Sitzung nach den Kommunalwahlen neben sieben weiteren Tagesordnungspunkten eine Zweckvereinbarung zur Erstattung von Personal- und Verwaltungskosten an die Stadt Viechtach einstimmig beschlossen. Durch neue Berechnungen fallen damit rund 28500 Euro für die Leistungen der Stadtverwaltung an. Als Verbandsvorsitzender hat der Kollnburger Bürgermeister Herbert Preuß den Viechtacher Franz Wittmann abgelöst. Die Zweckvereinbarung über die Kostenerstattung soll laut Kämmerer Matthi...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.