Das Tor zum Bayerischen Wald wächst

Bogenbrücke über die Bundesstraße 11 bei Gotteszell nimmt Gestalt an – Neuer Fahrbahnverlauf

Gotteszell. Die Bogenbrücke als "Tor zum Bayerischen Wald" wächst. Die Brückenbögen über die B11 bei Hochbühl sind fertig betoniert, am Dienstag haben die Arbeiter der Firma Berger damit begonnen, die Schalung abzubauen. In Richtung Gotteszell prägen derzeit vor allem Erdarbeiten das Bild, denn parallel zur Bundesstraße schütten und planieren die Arbeiter der Firma Streicher die künftige Gemeindestraße von Gotteszell nach Mühlen. Im Juli soll die Bogenbrücke laut Zeitplan fertig sein. Beide Bögen sind jetzt fertig betoniert und auch die Abdichtung der Fahrbahnplatte ist erfolgt, die Schweißbah...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.