Schlägerei wegen einer Zigarette

38-Jähriger muss 5400 Euro Strafe zahlen – Zweiter Angeklagter wird freigesprochen

Viechtach. Da war viel Alkohol im Spiel – so viel, dass es sowohl bei den beiden Angeklagten als auch beim Geschädigten erhebliche Erinnerungslücken gab. Letztlich konnte jedoch ein Zeuge, der das Geschehen im nüchternen Zustand beobachtet hatte, den Sachverhalt vor dem Amtsgericht Viechtach am Mittwochnachmittag rekonstruieren. Zwei Männer im Alter von 38 und 22 Jahren sollen laut Staatsanwalt gemeinsam vor einer Diskothek im Altlandkreis Viechtach auf einen am Boden liegenden 20-Jährigen eingeschlagen haben. Der Vorfall ereignete sich im Dezember 2019 um kurz nach 5 Uhr morgens. Beide...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.