Großbaustelle in Arnbruck ist am Laufen

Staatliches Bauamt lässt Ortsdurchfahrt umbauen – Gemeinde lässt Leitungen verlegen – Umleitungen

Arnbruck. Die Einmündung in der Ortsdurchfahrt Arnbruck wird umgebaut (VBB berichtete). Die Arbeiten dafür haben nun mit dem Abbruch eines großen Wohn- und Geschäftshauses begonnen. Zeitgleich werden im Auftrag der Gemeinde Wasserleitungen in der Staatsstraße verlegt. Während der Arbeiten sind die Ortsdurchfahrt und die Gemeindestraße nach Exenbach für den Verkehr komplett gesperrt. Nach einer Mitteilung des Staatlichen Bauamtes frisst sich die Baggerschaufel gerade Stück für Stück in das Gemäuer des Anwesens Sturm (Schlosser). Das Dach über den Doppelgaragen ist schon weg, Mauertrümmer liegen...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.