Leiser Umbruch der Kliniken im Landkreis Cham

Landkreis und Sana sind sich einig: Roding fällt erst aus der Krankenhausversorgung, wenn das neue Konzept steht

Cham. Umbrüche in der Krankenhaus-Landschaft im Landkreis Cham sorgten in der Vergangenheit in der Regel für Kampfabstimmungen, nachdem angemessen rhetorisches Blut geflossen ist. Diesmal ist alles anders. Es dominieren die leisen Töne, begleitet von Einsicht in die Notwendigkeiten. Und das mitten in einem Kommunalwahlkampf. In einer Pressekonferenz nach der nichtöffentlichen Sitzung des Kreistags waren Fraktionssprecher samt den Verantwortlichen der Sana-Kliniken begeistert und betonten unisono mit Landrat Franz Löffler: "Es war eine unglaublich harmonische Sitzung, ohne Emotionen, geprägt vo...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.