Wie man sich vor Betrügern schützt

Kriminalhauptkommissar informiert über den Enkeltrick und falsche Gewinnversprechen

Ruhmannsfelden. Seniorenbeauftragter Franz Bauer hat für die "Silberdisteln" den Vortrag "Vorsicht vor falschen Polizisten – immer mehr Betrügereien an Senioren" organisiert. Kriminalhauptkommissar Manfred Reumann vom Polizeipräsidium Niederbayern informierte zunächst über seinen Werdegang bei der Polizei und seine Tätigkeit, bei der der Schwerpunkt auf Prävention liegt. Betrüger seien Erfinder, ihre Methoden sehr vielfältig und immer wieder neu und anders, stellte Reumann fest. "Werden Sie nicht zum Opfer", warnte er und erklärte zunächst die Ursachen für Kriminalität, wobei nicht nur ...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.