Wohin mit dem Archiv? Im Stadtrat entbrennt eine Debatte

Antrag von Zukunft Viechtach auf Verlegung in den Keller findet keine Mehrheit – Stattdessen ist eine Verlagerung in das Alte Spital angedacht

Viechtach. Auf dem Dachboden im Rathaus kann es nicht bleiben, schon aus Brandschutzgründen. Darin war man sich einig bei der Besichtigung des Viechtacher Stadtarchivs im November 2018 mit dem Landshuter Staatsarchiv-Direktor Dr. Martin Rüth. Doch damit hörte die Einigkeit auch schon auf, und Fortschritte in der Frage des Archivstandorts hat es seither nicht mehr gegeben. Insbesondere kam das Anliegen der ehrenamtlichen Archivpflegerin der Stadt Evi Bauernfeind nicht recht voran. Sie hätte das Archiv gerne komplett ins Untergeschoss des Rathauses verlegt gesehen. Dort wäre genügend Platz, um d...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.