Ausbau der Station besiegelt

Personal soll aufgestockt werden – Stärkere Zusammenarbeit mit der TH Deggendorf geplant

Viechtach/Wettzell. Jeder, der schon einmal in der Gegend war, kennt sie, die großen weißen "Schüsseln", die zum Geodätischen Observatorium im Ortsteil Wettzell gehören. Die Aufgaben sind vielfältig, die Arbeit sehr komplex; doch ohne es zu wissen, nutzen viele Menschen weltweit die Ergebnisse, die in Wettzell täglich mit den großen Radioteleskopen gewonnen werden – oder wer käme heute noch ohne ein Navi im Auto aus? Am Dienstag setzte Dr. Markus Kerber, Staatssekretär im Bundesinnenministerium, seine Unterschrift unter eine Projektvereinbarung, die den weiteren Ausbau der Einrichtung z...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.