Pädophile Annäherungsversuche

50-Jähriger machte sich an elfjährigen Buben ran – Ein Jahr und zwei Monate Freiheitsstrafe zur Bewährung

Viechtach. Schon vor Prozessbeginn hatte der Verteidiger das Delikt seines Mandanten relativiert: "Es muss zwar offiziell als sexueller Missbrauch bezeichnet werden, aber wir bewegen uns am untersten Rand der Skala", sagte Rechtsanwalt Dr. Ronny Raith, bevor er zusammen mit dem Angeklagten, einem 50-Jährigen aus dem Landkreis, gestern Vormittag den Viechtacher Gerichtssaal betrat. Die knapp einstündige Verhandlung vor dem Schöffengericht unter Vorsitz von Richterin Andrea Keilhofer bestätigte dann auch die Einschätzung des Juristen. Die von der Staatsanwaltschaft erhobenen Vorwürfe wegen "sexu...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.