Beim Musikfest der Gymnasien

Musikensembles des Viechtacher Gymnasiums waren in Metten zu Gast

Viechtach. Nach zehn Jahren Pause hat es am Montag eine Neuauflage des Musikfestes der Gymnasien in Niederbayern gegeben. Es fand am St.-Michaels-Gymnasium in Metten statt. Auch das Viechtacher Dominicus-von-Linprun-Gymnasium beteiligte sich mit drei Beiträgen des Schulorchesters und des Mittel- und Oberstufenchors am Programm. Zu Beginn des musischen Abends begrüßte der Schulleiter des Gymnasiums Metten, Pater Erhard Hinrainer, die verschiedensten Ensembles der teilnehmenden Gymnasien. Er betonte dabei, dass die Chöre und Orchester, die für gewöhnlich Veranstaltungen wie Abiturientenverabschi...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.