Neun Luchse im Lamer Winkel

Der Luchs-Koordinator der BJV-Kreisgruppe Bad Kötzting kann dank akribischer Arbeit belastbares Datenmaterial vorlegen

Bad Kötzting. Die Arbeit des Luchs-Koordinators Heinrich Moser – im Auftrag der BJV-Kreisgruppe Bad Kötzting – bringt Datensicherheit beim Vorkommen von Luchsen im Lamer Winkel und im angrenzenden Böhmerwald. "Das Luchsjahr 2017/18 ging am 30. April 2018 zu Ende", schreibt Luchs-Koordinator Heinrich Moser. Mit privaten Wildkameras von Jägern und weiteren Kameras, die von der Wildlandstiftung zur Verfügung gestellt wurden, wurden im Lamer Winkel wieder neun erwachsene Luchse erfasst. Dazu kommen noch je zwei Junge von den anwesenden Luchsinnen "Geli", "Vroni" und "Julia". Warum di...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.