Mobile Kochstation im Seniorenheim

Küchenmeister Luggi Maurer kochte zur Einweihung ein Vier-Gänge-Menü

Rattenberg/Zandt. Der Dienstag war ein besonderer Tag für das Seniorenwohn- und Pflegeheim Zandt, denn es wurde um 10 Uhr die neue mobile Küche in der Wintergarten-Cafeteria offiziell eingeweiht. Am Herd stand dabei der bekannte Koch und Küchenmeister Luggi Maurer aus Rattenberg-Schergengrub, der den Senioren und den Bewohnervertretern um Martha Liegl und Dagmar Dirven, sowie Gästen, ein unentgeltliches Vier-Gänge-Menü "zauberte", zusammen mit einigen Heimbewohnern als Helfern. Angeschafft wurde die Küche durch Spenden, der Hauptanteil aber kam von Franziska Stoiber, die im Heim lebte, dort ih...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.