Viechtach am 22.11.2017

Bürgerspital:Impresario Oliver Zilk bleibt in Viechtach ViechtachBürgerspital:Impresario Oliver Zilk bleibt in Viechtach Viechtach. Aus dem Provisorium wird eine Dauereinrichtung. Bürgermeister Franz Wittmann hat am Montagabend im Bauausschuss angekündigt, dass die Stadt mit dem Kulturveranstalter Olli Zilk ab Januar einen festen Mietvertrag für dessen Kulturcafé im Bürgerspital eingehen werde. Der bislang in Bad Kötzting aktive Impresario war im August nach...
Spatenstich für Viechtacher Anschluss ans Waldwasser ViechtachSpatenstich für Viechtacher Anschluss ans Waldwasser Arnbruck. Mit dem obligatorischen Spatenstich hat die Stadt Viechtach auf Arnbrucker Gemeindegebiet eine umfangreiche Baumaßnahme gestartet, mit der der Wasser-Versorgungsbereich Viechtach-Nord an die im Zellertal bestehende Waldwasser-Leitung angeschlossen wird. Die kurze Symbolhandlung fand beim Arnbrucker Flugplatz statt...
Tierschutzverein: Ehrung für Vorsitzende ViechtachTierschutzverein: Ehrung für Vorsitzende Gotteszell-Bahnhof. Die Mitgliederversammlung des Kreistierschutzvereins Zwiesel- Regen-Viechtach hat am Samstag stattgefunden. Dabei wurde deutlich, dass aus dem einst maroden Tierheim Pometsau ein Schmuckstück geworden ist, in dem sich die Tiere wohl fühlen und das Personal effizient arbeiten kann...
Meister der Details und Farben ViechtachMeister der Details und Farben Moosbach/Bad Kötzting. Es war eine Zeitreise durch das künstlerische Wirken von Hans Höcherl und auch eine Zeitreise durch die Region. Der renommierte Maler und Graphiker wurde im Vorjahr vom Bayerischen Wald-Verein mit dessen Kulturpreis ausgezeichnet. Theo Zellner hatte zu diesem Anlass die Laudatio gehalten...
Um 200 Prozent verschätzt: Gemeinderat übt Kritik ViechtachUm 200 Prozent verschätzt: Gemeinderat übt Kritik Patersdorf. Für die Vertreter des Ingenieurbüros Sehlhoff hatten die Gemeinderäte in ihrer Sitzung einige kritische Nachfragen parat. Eigentlich waren Peter Baier und Stefan Reisinger in den Sitzungssaal des Rathauses gekommen, um ihre Angebote zur Erstellung eines Kanalkatasters vorzustellen. Am Ende mussten sie sich aber auch für einige...
ViechtachTermine VereineVIECHTACH Stillgruppe: Treffen (Babys von 0 bis 5 Monate) von 10 bis 12.15 Uhr. Heute, Feuerwehrgerätehaus Schlatzendorf. Anonyme Alkoholiker: Treffen im Gemeinderaum. Nähere Auskünfte bei der Kontaktstelle Niederbayern-Oberpfalz. Heute, 19 Uhr, Evangelisches Gemeindezentrum Viechtach. i0941/19295Evangelische Kirchengemeinde: 14 Uhr Raum für...
ViechtachPartnerschaft mit Spanien ragt heraus Konzell. Vor 45 Bürgerinnen und Bürgern, darunter der fast vollzählig erschienene Gemeinderat, konnte Bürgermeister Fritz Fuchs vergangenen Mittwoch die diesjährige Bürgerversammlung beim Wirt in Denkzell eröffnen. Neben den Geschäftsleiterinnen Silvia Kleingütl und Sonja Zankl stand auch die Leiterin der Kindertagesstätte Silke Hien für...
Namen und Nachrichten ViechtachNamen und Nachrichten Weihnachtsbasar im ElisabethenheimViechtach. Nicht die Höhe des Verkaufserlöses, sondern die vielfachen Begegnungen der Bewohner des Elisabethenheimes mit den Besuchern außerhalb der Einrichtung führten dazu, dass der Weihnachtsbasar auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg wurde. Und so konnte Heimbewohnerin und Hauptorganisatorin Barbara Sixt...
ViechtachAUS DEM VIECHTREICH Morgen ist VdK-SprechtagViechtach. Der VdK Bayern hält am morgigen Donnerstag von 8 bis 10 Uhr einen Außensprechtag im Viechtacher Rathaus Zulassungsstelle/Eingang über die Schulstraße) ab. Es werden auch Anträge aufgenommen. Eine Voranmeldung ist möglich unter 09921/9700112. − vbbBücherflohmarkt im RathausTeisnach...
Sänger und Musikanten von gefühlvoll bis schmissig ViechtachSänger und Musikanten von gefühlvoll bis schmissig Moosbach/Neurandsberg. Das Gstanzl- und Musikantentreffen am Samstagabend auf der Kleinkunstbühne im Burggasthof Neurandsberg hat auch in der elften Auflage nicht an Reiz verloren. Denn Hermann Fleischmann, seines Zeichens Hochzeitslader, Gstanzlsänger und Moderator, hat heuer neben dem Sommerhitkönig auch zwei fesche Deandln ins Programm...
Bahnschranke Grandmühle kommt im Sommer oder Herbst 2018 ViechtachBahnschranke Grandmühle kommt im Sommer oder Herbst 2018 Geiersthal. Einen breiten Themenbereich von Baugesuchen über Straßensanierungen bis zu Informationen zur Bahnschranke bei Grandmühle kamen in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates zur Sprache. "Fleckerlteppich""Sollten wir nicht mal was richtig g’scheit durchmachen? Die Straßen sind zum Teil nur noch zusammengeschustert...
Was die Polizei leistet ViechtachWas die Polizei leistet Ruhmannsfelden. Bevor Polizeihauptkommissar Franz Listl zum Jahresende in den wohlverdienten Ruhestand geht, informierte er im Gasthaus Kopp am Marktplatz die "Silberdisteln" über die Polizei und deren Arbeit. Zunächst stellte er seinen Nachfolger Polizeihauptkommissar Manfred Reumann vor und bedankte sich bei dem Seniorenbeauftragten Franz Bauer...
Ein neuer Pilgerführer ist gesucht ViechtachEin neuer Pilgerführer ist gesucht Linden. Der Altötting-Pilgerverein Viechtach traf sich zur Jahreshauptversammlung wie gewohnt im Gasthaus Gierl in Linden. Pilgerführer Alfred Kasperbauer konnte dazu Pater Raja, Ehrenpilgerleiter Hans Schötz und rund zwei Dutzend Mitglieder begrüßen. Zunächst schaute man sich Fotos und einen Film über die 44...
ViechtachProbleme mit der Klärschlammabfuhr Arnbruck. Viele Reparaturen und Renovierungen an den Gebäuden führen die Klärwärter selber durch: Das haben die Rechnungsprüfer Hans Hutter und Eduard Reith herausgestellt. Sie führten vor der Sitzung die örtliche Rechnungsprüfung des Haushaltjahres 2016 durch, die in der Sitzung bekannt gegeben wurde...
Gesang als Lehrstunde in Integration ViechtachGesang als Lehrstunde in Integration Sankt Englmar. Nachdem der Sankt Englmarer Chor "Belle Voci" und die "Goldkehlchen" im September 2016 im Hotel Gut Schmelmerhof für eine Reisegruppe der Gemeinde "Hl . Familie" aus Hamburg Langenhorn ein kurzes Konzert gegeben hatten, kam es zu einer spontanen Einladung in den Norden. Menschlichkeit...
Gemeinsam Plätzchen gebacken ViechtachGemeinsam Plätzchen gebacken Viechtach. Ein ungewoh/nter Duft durchzog am Montag die Gemeinschaftsunterkunft für Geflüchtete in Viechtach. In der großen Gemeinschaftsküche, in der die rund 140 Bewohner normalerweise ihre Mahlzeiten zubereiten, werkelten rund 15 junge Zuckerbäckerinnen und -bäcker, um Weihnachtsplätzchen zu backen...
Fleißige Kirchgängerin und fürsorgliche Mutter ViechtachFleißige Kirchgängerin und fürsorgliche Mutter Oberrubendorf/Moosbach. Nach einem Schlaganfall voller Hoffnung auf Genesung ist Mathilde Rinkl mit fast 84 Jahren im Krankenhaus Deggendorf für alle überraschend verstorben, versehen mit den Sterbesakramenten. Eine große Trauergemeinde aus der Bevölkerung, vor allem eine große Abordnung des Katholischen Frauenbundes Moosbach/Altrandsberg...
Dem Hass entgegentreten ViechtachDem Hass entgegentreten Geiersthal. Angeführt vom Veteranenverein und der Reservistenkameradschaft gaben am Sonntag zum Volkstrauertag die politische Gemeinde um Bürgermeister Anton Seidl und Altbürgermeister Alfons Fleischmann, die Ortsvereine und die Gesamtbevölkerung zusammen mit Pfarrer Tobias Magerl den Gefallenen und Vermissten der beiden Weltkriege sowie...
ViechtachKURZ NOTIERT Raffinierter Online-BetrugViechtach. Ein Viechtacher hat Anzeige erstattet bei der Polizei, weil sein Online-Konto gehackt und er um 2400 Euro betrogen worden sei. Zunächst fiel dem Mann beim Einloggen in sein Onlinekonto auf, dass 2400 Euro zu viel auf dem Konto waren. Zeitgleich bekam er über Onlinebanking eine Entschuldigung...
ViechtachLeserbrief Zeit für ein soziales undbürgernahes GewissenZu den Berichten über die Straßenausbaubeitragssatzung im Viechtacher Bayerwald-Boten: "Es geht immer noch um das leidige Thema. Was eine Stadträtin ,pragmatisch‘ dazu zu sagen hatte, ich zitiere: ,...diese Straßen machen halt den Anfang...‘ bringt uns nicht weiter...
ViechtachWinterbetrieb in den Berghütten Bad Kötzting. Der Winter steht vor der Tür, und deshalb haben sich im November auf den Bayerwaldbergen die Öffnungszeiten der Berghütten und Einrichtungen geändert. Hier eine kleine Übersicht: Sport-und Freizeitzentrum Hohenbogen - bis 1050 m: Die Anlagen sind bis zum Start der Wintersaison (voraussichtlich 16. Dezember) außer Betrieb. www...
KURZ NOTIERT ViechtachKURZ NOTIERT "Weiberstreik" im Jahr 2018 auf dem LudwigsbergBad Kötzting. Das Geheimnis ist gelüftet: Im Rahmen der traditionellen "Schwammerbrej" zum Saisonabschluss hat Regisseur Johannes Reitmeier das neue Stück bekannt gegeben. Nach drei Jahren mit Shakespeares "Sommernachtstraum" kommt es nächstes Jahr zur Neuauflage eines bekannten Stückes...
Die Größten sind wieder die Besten ViechtachDie Größten sind wieder die Besten Kaikenried. Deutsche Riesen wildfarben sind auch dieses Zuchtjahr wieder die schönsten Kaninchen beim Kleintierzuchtverein Kaikenried bei der Lokalschau in Wetzelsdorf in den Räumen der Familie Plank gewesen. Ludwig Sixt aus Kaikenried zeigte wie schon die vorhergehenden Jahre die besten Tiere und wurde mit 388 Punkten Vereinsmeister 2017...
Bergwacht trainiert Luftrettung und Seilbahn-Evakuierung ViechtachBergwacht trainiert Luftrettung und Seilbahn-Evakuierung Arnbruck. Zu einer umfassenden Gemeinschaftsübung waren Kameraden der Bergwachten Arnbruck, Lam, Zwiesel und Wolfstein zusammen mit tschechischen Kameraden der Horská služba im Bergwacht-Zentrum für Sicherheit und Ausbildung (BW-ZSA) Bad Tölz. Schwerpunkt des gemeinsamen Hubschraubertrainings war die Simulation eines Einsatzes bei einer...
Den Anfängen wehren ViechtachDen Anfängen wehren Konzell. Gemeinsam mit den Vereinen, der Krieger- und Soldatenkameradschaft Konzell-Gossersdorf und den Ortsfeuerwehren sowie den übrigen Kirchenbesuchern beging die Gemeinde Konzell am Sonntag traditionell den Volkstrauertag. Pfarrer Dr. George Oranekwu rief während des feierlichen Gottesdienstes zum "Frieden, Frieden" auf...
Aufmerksame Zuhörer ViechtachAufmerksame Zuhörer Drachselsried. Mit der Bücherei pflegt die Grundschule seit Jahren eine enge Zusammenarbeit, so war es für die Büchereimitglieder eine Selbstverständlichkeit, zum Vorlesetag am Freitag Lesepaten zu stellen. Auch Bürgermeister Hans Hutter besuchte die kleinen Gemeindebürger und hatte Geschichten mit dabei...
ViechtachBN-Kreisgruppe: Treffen direkt am Bahnhof Gotteszell/Bahnhof. Das nächste Kreisgruppentreffen des Bund Naturschutz (BN) in Bayern findet am heutigen Mittwoch, 22. November, um 17.30 Uhr im Landgasthof Hacker in Gotteszell-Bahnhof statt. Alle Mitglieder und Freunde sind eingeladen. Bei diesem Treffen wird das Jahresprogramm 2018 erarbeitet. Wie Vorsitzender Roland Schwab mitteilt...
Veteranen vertrauen der bewährten Führung ViechtachVeteranen vertrauen der bewährten Führung Böbrach. Keine personelle Änderung hat sich in der Führungsmannschaft des Veteranen- und Reservistenvereins Böbrach ergeben. Die Vereinsmitglieder bestätigten bei ihrer Generalversammlung die bisherige Führung: 1. Vorsitzender bleibt also Christian Klampfl, 2. Vorsitzender Hans Bielmeier, Kassier Reinhard Maurer, Schriftführer Josef Penzkofer...
ViechtachInvestoren im Stadtrat Viechtach. Die von Bürgermeister Franz Wittmann angekündigte Sondersitzung des Stadtrates findet am kommenden Montag, 27. November, ab 18.30Uhr im Sitzungssaal des Rathauses statt. Breiten Raum wird laut Tagesordnung die Beratung und Beschlussfassung zu einem Nachtragshaushalt für 2017 einnehmen. Dazu wird ein Schreiben des Landratsamtes Regen...
ViechtachGemeindepokal in Krailing Prackenbach/Krailing. Die Schloßschützen Krailing richten dieses Jahr das traditionelle Vergleichsschießen zwischen den vier Schützenvereinen der Gemeinde Prackenbach aus. Schirmherr ist Bürgermeister Andreas Eckl. Dazu laden sie alle Schützenschwestern und Schützenbrüder der Bergschützen Schwaben, der Edelweißschützen Moosbach und der...
Schmiedehammer wie die Bürgermeister schwingen ViechtachSchmiedehammer wie die Bürgermeister schwingen Ruhmannsfelden. Tobias Tilmann Haselmayr ist Kunstschmied aus Leidenschaft. Damit möglichst viele Menschen dieses schöne Handwerk kennenlernen, wird er heuer wieder am Samstag, 2. Dezember, von 15 Uhr bis 20 Uhr in seiner Werkstatt in der Zuckenrieder Straße 17 die Schmiedefeuer anfachen für alle Fans der Schmiedekunst...
ViechtachZahl des Tages 570 Mitglieder und damit 48 mehr als noch im Jahr zuvor hat der Kreistierschutzverein Regen-Zwiesel-Viechtach. Zuzuschreiben sei dies vor allem der unermüdlichen Vorsitzenden Gaby Wunner, wurde bei der Jahreshauptversammlung lobend erwähnt. Wunner erhielt zudem eine Ehrung vom Tierschutzbund für ihr großes Engagement. − Seite 28