Viechtach am 15.08.2018

Schauspiel am Himmel hoch über Achslach ViechtachSchauspiel am Himmel hoch über Achslach Achslach. Ein wahres Naturschauspiel hat sich in der Nacht zum Montag am Sternenhimmel abgespielt. Zahlreiche Sternschnuppen waren bei klarem Himmel zu sehen. Dabei gelang dem Achslacher Hobbyfotografen Dr. Alexander Ebner zu mitternächtlicher Stunde von seiner Terrasse aus dieser außergewöhnliche Schnappschuss...
ViechtachAller guten Geständnisse sind drei Viechtach. Welches Geständnis stimmt denn nun? Im Prozess um eine 55-jährige Frau aus dem Altlandkreis Viechtach, die sich wegen unerlaubter Einfuhr von und Handeltreibens mit Marihuana am Amtsgericht verantworten musste, hat die Angeklagte am Montag eine dritte Version geschildert, woher der Müllsack mit Cannabis-Blättern stammt...
ViechtachVIT-1-Taferl gibt es ab 1. Oktober Viechtach. Seit dem 1. März gibt es im Landkreis Regen neben dem REG-Kennzeichen auch das VIT-Kennzeichen. Bei der Wiedereinführung des bis in die 70er Jahre geltenden VIT-Kennzeichens wurde zunächst auf eine Ausgabe der 1er-Kennzeichen verzichtet. Ab dem 1. Oktober sollen nun auch diese Nummernschilder erhältlich sein...
Neue Feldgeschworene vereidigt ViechtachNeue Feldgeschworene vereidigt Viechtach. Sie üben das älteste Ehrenamt in Bayern aus: Feldgeschworene wachen über Grundstücksgrenzen und unterstützen die Ämter für Digitalisierung, Breitband und Vermessung bei der hoheitlichen Tätigkeit. Feldgeschworene sind zur gewissenhaften und unparteiischen Tätigkeit sowie zur Verschwiegenheit und Bewahrung des Siebenergeheimnisses durch...
ViechtachTermine VereineVIECHTACH Anonyme Alkoholiker: Treffen im Gemeinderaum. Nähere Auskünfte bei der Kontaktstelle Niederbayern-Oberpfalz. Heute, 19 Uhr, Evangelisches Gemeindezentrum Viechtach. i0941/19295Evangelische Kirchengemeinde: Treffen an der evangelischen Christuskirche Viechtach zu einer meditativen Wanderung am Großen Pfahl...
Namen und Nachrichten ViechtachNamen und Nachrichten Gelungene SommernachtspartyPatersdorf. Die dritte Sommernachtsparty, die das junge Team vom Arbeiterkranken-Unterstützungsverein um Vorstand Adolf Muhr junior im Seidl-Hof mitten im Ort veranstaltete, war wieder ein gelungenes Fest. Das herrliche, nicht zu heiße Sommerwetter war noch das i-Tüpfelchen...
Bahnhof Kötzting bleibt vorerst auf dem Wartegleis ViechtachBahnhof Kötzting bleibt vorerst auf dem Wartegleis Bad Kötzting. Es ist nur knapp ein Jahr her, da war der Bahnhof Kötzting in aller Munde. In zahlreichen Medien gefeiert, hatte Olli Zilk das alte Gebäude quasi über Nacht in eine der angesagtesten Kleinkunstbühnen weit und breit verwandelt. Noch einmal kochten die Emotionen hoch, als es darum ging, wer das Gebäude von der Stadt kaufen darf...
ViechtachAUS DEM VIECHTREICH Basar für KindersachenViechtach. Die Elterninitiative Viechtach veranstaltet am Samstag, 15. September, wieder einen Basar für Herbst- und Winterbekleidung in der Stadthalle. Dazu können moderne, saubere und gut erhaltene Kleidung bis Größe 180 und Jugendgröße 40, bis zu drei Paar Schuhe sowie Spielwaren, Kinderfahrzeuge, CDs...
Riesenzuspruch für das Oldtimer-Treffen ViechtachRiesenzuspruch für das Oldtimer-Treffen Prackenbach. Obwohl es am Sonntag in der Region wie üblich zu dieser Zeit an Festen und Veranstaltungen nur so wurlte: Das Oldtimertreffen hat alle bisherigen Feste dieser Art in jeder Hinsicht wieder weit übertroffen. Nicht nur die nahezu 2000 Besucher, sondern eine außergewöhnlich große Anzahl von insgesamt 400 Gastfahrzeugen...
Namen und Nachrichten ViechtachNamen und Nachrichten Früherer Tourismuschef feierte 80. GeburtstagUnterried. Manfred Wiesing (links) hat im Kreise seiner Familie, vieler Freunde und Vereinskameraden seinen 80. Geburtstag gefeiert. Geboren wurde der Jubilar am 7. August in Dortmund. Der Liebe wegen kam er in den Bayerischen Wald nach Haberbühl. Von Februar 1979 bis ins Jahr 2001 trug Wiesing als...
Gaukler, Händler und Schwertkämpfer ViechtachGaukler, Händler und Schwertkämpfer Altnußberg. Ein "Spectaculum Historica" hat die Burganlage zu Altnußberg am Wochenende beim 4. Burgfest des örtlichen Burgvereins und des Grafenauer Eventmanagements "Bogenshop Binder" erlebt. Drei Tage lang ließen Edelleute, Burgfräulein, Ritter und allerlei fahrendes Volk dort das Mittelalter wieder aufleben...
Totenbretter in neuem Glanz ViechtachTotenbretter in neuem Glanz Achslach. Achslach kann sich glücklich schätzen über das ehrenamtliche Engagement seiner Bürger, die sich um das Erscheinungsbild ihrer Heimatgemeinde kümmern. Zwei von ihnen heißen Josef Kraus junior und Josef Kraus senior, und ihnen ist es zu verdanken, dass das Flurdenkmal in Lindenau – bestehend aus Flurkreuz und Totenbrettergruppe...
Wieder viele Besucher beim Schupfafest ViechtachWieder viele Besucher beim Schupfafest Steinbühl/Burgstall. Die Besucher des Schupfafestes in Burgstall sind musikalisch bestens unterhalten worden. Beim nunmehr 15. Musikantentreffen mussten die Organisatoren vom Schützenverein Kaitersberg Steinbühl zwar etwas kürzer treten, weil aufgrund der zahlreichen Termine manche Musikgruppen schon vergeben waren...
Namen und Nachrichten ViechtachNamen und Nachrichten Seit Jahrzehnten der Firma Ertl treuZachenberg. Im Zuge des 50-jährigen Firmenjubiläums der Firma Pflasterbau Ertl sind auch langjährige Mitarbeiter geehrt worden. Johann Brunner (Zweiter von rechts) aus Grafling kann auf 40 Jahre Treue zum Betrieb zurückblicken. Er kam 1978 zur Firma Pflasterbau Ertl in Kleinried in der Gemeinde Zachenberg...
ViechtachKURZ NOTIERT Schwimmer aus Donau geholtStraubing. Ein 17- und ein 13-Jähriger schwammen Sonntagnachmittag gegen 16.30 Uhr im Bereich der Schlossbrücke über die Donau. Während es der 13-Jährige auf die andere Uferseite schaffte, drehte der 17-Jährige wieder um. Wie die Polizei berichtet, hatte der Schwimmer erhebliche Probleme, das Ufer zu erreichen...
Ein Lustspiel durch und durch ViechtachEin Lustspiel durch und durch Bad Kötzting. Ja klar, am Ende war es nur Theater. Und so konnten es die Waldfestspieler auch so gestalten, wie es zu einer Komödie passt und die Geschichte glücklicher ausgehen lassen, als es die Realität allzu oft beweist. Denn trotz hochheiligem Schwur der Männer, künftig nur mehr brav zu Hause bei ihren Frauen zu bleiben...
Wandern auf Keltenspuren ViechtachWandern auf Keltenspuren Kollnburg. Bei einer "Keltenwanderung" mit dem Heimatforscher Josef Sperl geht es an diesem Freitag, 17. August, auf den Spuren unserer Vorfahren weit zurück in die Geschichte vom "Boierweg" bis zur Burg. Im Mittelpunkt der etwa dreistündigen Wandertour stehen Überbleibsel von jenen hoch entwickelten Stammesverbänden mit viel handwerklichem...
Ein Feuerwehrfest im Jahr 2019 – zwei Schirmherren ViechtachEin Feuerwehrfest im Jahr 2019 – zwei Schirmherren Arnbruck. Das große Jubiläumsfest der Freiwilligen Feuerwehr Arnbruck, das von 21. Juni bis 23. Juni 2019 auf dem großen Parkplatz im Weinfurtner Glasdorf gefeiert wird, wirft schon seine Schatten voraus. In voller Stärke war die Vorstandschaft in der Traditionsglashütte bei Oskar Weinfurtner aufmarschiert, um ihn feierlich zu bitten...
ViechtachKURZ NOTIERT Getankt und nicht bezahltViechtach. Einen Betrug hat eine Tankstellenpächterin aus Viechtach angezeigt. Am Mittwoch, 9. August, hatte gegen 21 Uhr ein Mann seinen Seat Leon mit 34 Liter Superbenzin betankt. Im Shop kaufte er sich noch Zigaretten und ein Getränk, verschwieg aber das Betanken seines Autos für 50 Euro...
Viechtacher Volksfest-Endspurt ViechtachViechtacher Volksfest-Endspurt Viechtach. Heute besteht zum letzten Mal in diesem Jahr die Möglichkeit, das Viechtacher Volksfest zu besuchen. Beim gestrigen Familientag nutzten viele Kinder die Chance, sich zu "verwandeln". Beim Kinderschminken ließen sie sich grüne Dinosaurier, bunte Schmetterlinge, glitzernde Herzen oder auch Tigermuster ins Gesicht malen...
Feuerwerk verschiedener Musikstile ViechtachFeuerwerk verschiedener Musikstile Viechtach. An diesem Wochenende finden zwei Konzerte im Alten Spital statt. Am Freitag kommt mit Tankus the Henge eine sechsköpfige Band aus London nach Viechtach. Sie präsentieren eine explosive Mischung aus Rock, Funk, Blues, Ska und Gipsy-Musik und entwickeln dabei einen ganz eigenen Style. In der elfjährigen Bandgeschichte lief fast jede ihrer...
ViechtachBetrug um ein Iphone 8 Patersdorf. Eine Frau aus Patersdorf hat bei der Polizeiinspektion Viechtach Anzeige wegen Betrugs erstattet. Sie war bei einem Dreiecksspiel um ein Smartphone die Gelackmeierte. Wie es im Polizeibericht heißt, gab die Geschädigte an, dass sie auf der Suche nach einem Iphone 8 war und deswegen auf Ebay eine Kleinanzeige aufgegeben habe...
SL-Ausflug ins Egerland ViechtachSL-Ausflug ins Egerland Viechtach. Am Sonntag, 16. September, unternimmt die Sudetendeutsche Landsmannschaft Regen-Viechtach einen Ausflug ins Egerland. Ziel sind Burg und Schloss Petschau (Becov nad Teplou), auf halber Strecke von Marienbad nach Karlsbad gelegen. Die Burg wurde im 14. Jahrhundert als Wach- und Zollstation errichtet, im 16...
ViechtachAUSSTELLUNGEN Bis Sonntag, 2. September: 49. Viechtacher Ausstellung mit 408 Werken von 170 Künstlern und Künstlerinnen in der Mittelschule Viechtach, Flurstraße 24. Sonderaussteller ist in diesem Jahr Friedrich Maier. Die Ausstellung ist täglich von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Bis Sonntag, 26. August: "Menschenbilder"-Kunstausstellung im Alten Rathaus Viechtach am...
"Kuhles" Plätzchen Viechtach"Kuhles" Plätzchen Kirchaitnach. Dass Rindviecher wirklich alles andere als "Hornochsen" sind, das beweisen diese 13 Exemplare hier im Aitnachtal. Den ganzen Sommer über bis weit in den Herbst hinein dürfen die in Mutterkuhhaltung gehaltenen Tiere auf einem ausgedehnten Grünland ihr Leben genießen. Bei der "Bullenhitze" der letzten Tage suchten sie – ganz frei...
ViechtachVBB-Ferienkalender Freie Plätze im Kollnburger FerienprogrammKollnburg. Für Kinder ab fünf Jahren mit Lust auf etwas leichte handwerkliche Betätigung hat das Kollnburger Ferienprogramm am kommenden Montag, 20. August, um 10 Uhr im Pfarrheim Kirchaitnach einen Filzkurs im Angebot. In dem eineinhalbstündigen vhs-Kurs werden von den kleinen Teilnehmern unter...
ViechtachZahl des Tages 400 Fahrzeuge, 25 Vereine, 2000 Besucher: Das Rubendorfer Oldtimer-Treffen in der Gemeinde Prackenbach verzeichnete heuer ein Rekordergebnis. Die weiteste Anreise brachte Dieter Kujawa hinter sich mit seinem Adler MB 201 Fahrzeug Baujahr 1954 mit 10,5 PS. Sein Wohnsitz ist Hannover, das sind 602 Kilometer...