Viechtach am 16.02.2019

Schmied in der fünften Generation ViechtachSchmied in der fünften Generation Böbrach. Als "Hüter des Feuers und Gestalter des Eisens" hat man einst den Schmied respektvoll bezeichnet. So haftete den Schmieden seit dem Altertum immer etwas Magisches und Mystisches an. Schmied ist ein uraltes praktiziertes Handwerk. Für die Herrscher und Kriegsherren früherer Jahrhunderte schmiedeten sie Lanzen und Schwerter und waren von...
Preis für Peter Haimerl ViechtachPreis für Peter Haimerl Viechtach. Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner hat in Berlin die Preisträger des Architektur-Wettbewerbs Deutscher Landbaukulturpreis 2019 ausgezeichnet. Einer der Gewinner des Deutschen Landbaukulturpreises 2019 ist der aus Viechtach stammende Architekt Peter Haimerl. Er erhielt eine mit 4000 Euro dotierte Auszeichnung...
Fasten für den Klimaschutz ViechtachFasten für den Klimaschutz Viechtach. Fasten hat für viele Menschen in der Zeit von Aschermittwoch bis Ostersonntag Tradition. Doch statt wie in der Vergangenheit auf Schokolade oder das Feierabendbier zu verzichten, könnten Sie dieses Jahr in der Fastenzeit von 6. März bis 21. April an einer Aktion des Pfarrgemeinderats der Stadtpfarrei St...
Kirche wird saniert, Bürgerhalle vorerst nicht gebaut ViechtachKirche wird saniert, Bürgerhalle vorerst nicht gebaut Kollnburg. Die fetten Finanzjahre sind wohl erst mal vorbei! Obwohl die Gemeinde Kollnburg heuer das fünfte Mal in Folge ohne Kreditaufnahme auskommt und sie die Verschuldung sogar noch einmal um 360000 Euro zurückschrauben kann, muss die Kommune den Gürtel enger schnallen – und das vermutlich für die kommenden Jahre...
"Er war ein guter Mensch" Viechtach"Er war ein guter Mensch" Cham. Hier wurde er getauft, hier empfing er seine erste heilige Kommunion: Am Dienstagnachmittag ist in der Pfarrkirche Sankt Josef in Cham-West der Trauergottesdienst für Max Schierer zelebriert worden. Wie berichtet, war der 48-jährige Unternehmer vor drei Wochen in Südtirol ums Leben gekommen, als ein Kleinflugzeug den Hubschrauber rammte...
Wohin mit dem CO2? ViechtachWohin mit dem CO2? Wettzell. Kohlenstoffdioxid ist als Treibhausgas ein wichtiger Bestandteil der Atmosphäre. Dieses Kohlendioxid oder kurz CO2 atmet jeder Mensch als verbrauchte Luft aus. Es entsteht bei nahezu allen Prozessen von der Industrie über Verkehr bis hin zur intensiven Landwirtschaft. Speziell über die Nutzung (Carbon Capture Usage...
Namen und Nachrichten ViechtachNamen und Nachrichten Eine humorvolle BegrüßungViechtach. Der monatliche Senioren-Nachmittag der katholischen Pfarrgemeinde im großen Pfarrsaal wurde am Mittwoch wieder von der Kolpingsfamilie unter der routinierten Leitung von Heidi Zeitlhöfler veranstaltet. Der Vorsitzende Anton Voitl konnte sich bei der Begrüßung der erschienenen gut 60 Gäste kurz fassen...
ViechtachAUS DEM VIECHTREICH Regerstraße ist gesperrtViechtach. Von Montag, 18. Februar, bis Freitag, 22. Februar, wird die Regerstraße wegen Baumpflegearbeiten für den kompletten Verkehr gesperrt. Das teilte das Bauamt der Stadt Viechtach mit. Die Umleitung erfolgt über den Krumwiesenweg und die Kreuzstraße. Das Bauamt bittet um Verständnis...
ViechtachTermine VereineVIECHTACH Fotostammtisch: Zusammenkunft für alle Fotointeressierten. Montag, 18. Februar, 19 Uhr, Gasthof Kreutzberg Viechtach. Marianische Männerkongregation: Teilnahme am Trauergottesdienst für verstorbenes Mitglied Josef Schreiner. Montag, 18. Februar, 14.45 Uhr, Stadtpfarrkirche St. Augustinus Viechtach...
Wirtschaftsförderer gibt auch zum Abschied noch viele Tipps ViechtachWirtschaftsförderer gibt auch zum Abschied noch viele Tipps Sankt Englmar. Er ist in der Wirtschaftsförderung ganz neue Wege gegangen. Mit Witz und Charme hat er manches Problem beseitigt, hat quergedacht, nie aufgegeben, immer den entscheidenden Tipp im Ärmel, stets einen Plan B in der Tasche. Zum Jahresende ist Wolfgang Maier, Wirtschaftsförderer an der Regierung von Niederbayern...
Auf zwei musikalischen Wegen zu einem Ziel ViechtachAuf zwei musikalischen Wegen zu einem Ziel Viechtach. Barockmusik und Jazz, passt das zusammen? Das Quartett "Baroque and blue" mit Christiane Meininger (Querflöte), Rainer Gepp (Klavier), Roger Goldberg (Kontrabass) und Enno Lange (Percussion) erweist sich immer wieder als perfekter Brückenbauer zwischen den musikalischen Stilen. Rund 90 Hörer in der Viechtacher Stadthalle zeigten sich...
ViechtachVolksbegehren bei Nachbarn Cham/Straubing. Fleißig eingetragen haben sich die Stimmberechtigten in die Unterschriftslisten zum Volksbegehren "Artenvielfalt & Naturschönheit in Bayern" in den Rathäusern der Städte, Märkte und Gemeinden auch in den Landkreisen Cham und Straubing-Bogen. Im Landkreis Cham waren 101883 Stimmberechtigte, Eintragungen gab es 15574...
Wunderbare Musik begleitet phantastische Kunst ViechtachWunderbare Musik begleitet phantastische Kunst Viechtach. Zu einem besonderen Musik- und Kunstgenuss lädt am Freitag, 22. Februar, die Stadt Viechtach um 19.30 Uhr ein: Das Trio Beatissimo gastiert im Alten Rathaus Viechtach und bietet eine Kombination wunderbarer Musik mit phantastischer Kunstbetrachtung. Der Eintritt ist frei. Einlass ist ab 18...
ViechtachIM BLICK DER REDAKTION Neu in Viechtach: KunsteislaufenEs kann eine tolle Sache werden. Seit dieser Woche gibt es in Viechtach eine Eisbahn, die eigentlich keine Eisbahn ist. Vielmehr besteht sie aus einem Spezialkunststoff, den die Herstellerfirma durch Beigabe von sieben Additiven so modifiziert hat, dass man darauf wie auf Eis dahingleiten kann...
Urkirche war Besuch wert ViechtachUrkirche war Besuch wert Moosbach. Die Urkirche in Chammünster haben gut 40 Senioren am Mittwoch auf Einladung des Seniorenbeauftragten Franz Xaver Pongratz beim ersten Ausflug in diesem Jahr besichtigt. Pongratz freute sich über den gut gefüllten Bus, in dem er auch Pfarrer Tomy, die Pfarrgemeinderatssprecherin Maria Rackl und Mesnerin Margarete Früchtl begrüßen konnte...
Fantasievolle Faschingszeit ViechtachFantasievolle Faschingszeit Gotteszell. Die Faschingszeit ist in vollem Gange, auch in Gotteszell findet in diesem Jahr wieder ein Kinderfasching in der Mehrzweckhalle statt. Daher werden im Gotteszeller Kindergarten Regenbogen die Kinder, besonders die Kleinsten, bereits intensiv darauf vorbereitet. Sie erarbeiten fleißig jede Woche eine neue Farbe und kleiden sich dem...
Kooperationsvertrag zum Breitbandausbau ViechtachKooperationsvertrag zum Breitbandausbau Ruhmannsfelden/Teisnach. Den Kooperationsvertrag zum Breitbandausbau in der Gemeinde Gotteszell haben am Mittwoch Bürgermeister Georg Fleischmann und Dr. Johannes Böhm, Kommunalbetreuer der Amplus AG, unterzeichnet. Die Teisnacher Amplus AG gewann die Ausschreibung, verlegt nun etwas mehr als acht Kilometer Glasfaserkabel im Gemeindegebiet und...
Die wahrscheinlich kleinste Bigband der Welt ViechtachDie wahrscheinlich kleinste Bigband der Welt Viechtach. Ein ganz besonderes Schmankerl erwartet die Musikliebhaber am morgigen Sonntag, 17. Februar, um 17 Uhr in der evangelischen Christuskirche mit "duopoli – art in duo". Das erfahrene Musiker-Paar Karlheinz und Sonja Höflich aus Neunburg/Oberpfalz präsentiert dort Werke von Bach, Beethoven, Mozart, Boismortier und Corelli...
Angebot für Heiratswillige ViechtachAngebot für Heiratswillige Viechtach. Sie wollen in diesem Jahr heiraten und auch vor Gott den Bund fürs Leben schließen? Dann schauen Sie sich doch mal auf www.trau-dich-kirchlich.de. Mit der Seite will das Bistum Regensburg allen Brautpaaren Hilfestellung geben auf ihrem Weg zur kirchlichen Hochzeit. "Sie haben Ihre Liebe gefunden...
Amüsanter Kappennachmittag ViechtachAmüsanter Kappennachmittag Ruhmannsfelden. Der Seniorenbeauftragte Franz Bauer hatte am Valentinstag für die "Silberdisteln" Ruhmannsfelden und die Zachenberger Senioren sowie für die VdK-Mitglieder des Ortsverbandes einen amüsanten Kappennachmittag organisiert, bei dem auch die Zachenberger Seniorenbeauftragte Maria Bielmeier dabei war...
KURZ NOTIERT ViechtachKURZ NOTIERT Blumen für den LandratCham. Er ist schon zur guten Tradition im Chamer Landratsamt geworden: der Besuch zum Valentinstag! Auch in diesem Jahr erhielt Landrat Franz Löffler wieder Blumengrüße, die ihm von Brigitte Lankes und Anette Krieger, den beiden Vorsitzenden des OGV Blaibach, überreicht wurden. Landrat Franz Löffler dankte den Obst- und...
Senioren hatten viel zu lachen ViechtachSenioren hatten viel zu lachen Prackenbach. Weil der Fasching in vollem Gange ist, hatte die Seniorenteamleiterin Gerlinde Zweck am Donnerstag den Hochzeitslader Andreas Aichinger aus Sankt Englmar zu ihrem jüngsten Treffen in den Feuerwehr-Unterrichtsraum eingeladen. Es wurde ein heiterer, unterhaltsamer Nachmittag, denn für die gut 60 Anwesenden hatte er für jeden eine...
Natur erleben auf Schneeschuhen ViechtachNatur erleben auf Schneeschuhen Drachselsried. Auf Schneeschuhen geht es auf dem neu ausgeschilderten Schneeschuhwanderweg Nummer 2 von Schönbach nach Schareben. Die Feriengäste und Einheimische treffen sich dazu mit dem Natur- und Landschaftsführer Hans Wührer am Dienstag, 19. Februar, um 9.15 Uhr bei der Tourist-Information Drachselsried...
ViechtachInfos für den Schulanfang Prackenbach. Die Erziehungsberechtigten der Schulanfänger im Schuljahr 2019/20 sind am Dienstag, 19. Februar, um 19 Uhr zu einem Informationsabend in die Grundschule Prackenbach eingeladen. Dabei werden viele Fragen rund um den Schulanfang erörtert. Wenn ein Kind bis zum 30. Juni das sechste Lebensjahr vollendet hat...
ViechtachZur Blutspende aufgerufen Arnbruck. 94 Prozent der Deutschen halten Blutspenden für wichtig; 60 Prozent der Menschen sagen, sie würden spenden. Als ernüchternd bezeichnet dagegen das BRK den Anteil, der es wirklich tut: 3,5 Prozent, in Bayern waren es immerhin knapp sieben Prozent der spendefähigen Bevölkerung im vergangenen Jahr...
Die Stare sind eingetroffen ViechtachDie Stare sind eingetroffen Viechtach. Nach Amsel, Drossel und Fink ist nun auch der Vierte aus dem Kinderlied "Alle Vögel sind schon da", der Star, an einer Futterstelle im Garten von VBB-Mitarbeiter Heinrich Blüml erschienen. Da die angestammten Futterplätze der Stare zum großen Teil noch unter einer hart gefrorenen Schneedecke liegen...
Zusatzfahrt für Schlittenfahrer ViechtachZusatzfahrt für Schlittenfahrer Drachselsried/Arnbruck. Die Naturrodelbahn Schareben-Oberried ist aufgrund der sehr guten Schneelage im besten Zustand und lockt gerade am Wochenende Hunderte von Rodelfans an. Deshalb wird am Wochenende wieder große Nachfrage erwartet. Um den Andrang am Zellertaler Skibus in Oberried etwas zu entzerren, wird für die Schlittenfahrer am Samstag, 16...
ViechtachPOLIZEI IM EINSATZ Alkoholisiert am Steuer erwischtViechtach. Am Donnerstag zur Mittagszeit hat die Polizei im Stadtgebiet Viechtach einen 61-jährigen Pkw-Fahrer kontrolliert. Dabei wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab eine erhebliche Alkoholisierung. Daraufhin wurde eine Blutentnahme veranlasst und der Führerschein sichergestellt...
ViechtachDie Eckdaten des Kollnburger Haushalts 2019 Gesamthaushalt7185000 EuroVerwaltungshaushalt5260000 EuroVermögenshaushalt1925000 EuroHebesätzeGrundsteuer A350 v.H.Grundsteuer B350 v.H.Gewerbesteuer330 v.H.Darlehenstilgung360000 EuroZuführung zum Vermögenshaushalt332500 EuroDie wichtigsten InvestitionenEDV-Ausstattung24000 EuroSchule Kollnburg (Hochbau...
Gymnasiasten als Bühnenstars ViechtachGymnasiasten als Bühnenstars Viechtach. Am kommenden Dienstag, 19. Februar, findet am Gymnasium um 19 Uhr der diesjährige "Startreff – Unterstufe on stage" statt. Schülerinnen und Schüler der Unterstufe präsentieren auf der Bühne ein buntes und abwechslungsreiches Programm. Die Beiträge reichen von Musik und Literatur über Theater bis hin zu Akrobatik...
Person des Tages ViechtachPerson des Tages Sebastian Schötz, Kommandant der FFW Wiesing, und seine Kameraden dürfen sich freuen. Die Regierung von Niederbayern hat der Stadt Viechtach 16300 Euro als Zuschuss zum Kauf eines neuen Mehrzweckfahrzeuges MZF für die FFW Wiesing bewilligt. Die Mittel stammen aus der Feuerschutzsteuer. Das Mehrzweckfahrzeug ist bestimmt zur Aufnahme von sechs...