Trostberg am 16.07.2019

Wohin sich der "Öltanker" bewegen muss TrostbergWohin sich der "Öltanker" bewegen muss Trostberg. "Da muss ein Pfarrer sein Amt niederlegen, um eine Frau heiraten zu dürfen. Traurig. Echt traurig!" – "Wieso schafft man das Zölibat nicht einfach ab? Es steht nirgendwo in der Bibel, dass das Voraussetzung sein muss, um zu Gott oder zu seinem Glauben zu finden und diesen zu leben." – "Wieder verliert die katholische Kirche...
Weihwasser und Regen bringen Oldtimern Segen TrostbergWeihwasser und Regen bringen Oldtimern Segen Trostberg. Wetterbedingt war der Andrang zwar nicht so groß wie sonst. Doch freuten sich die Trostberger Oldtimer-Freunde am Sonntag über immerhin fast 150 Young- und Oldtimer sowie nostalgische Bulldogs und Zweiräder, die aus allen Himmelsrichtungen zum Jubiläumstreffen gekommen waren. Bei der Premiere vor zehn Jahren war noch der Parkplatz vor...
Er war Zeitungsmann mit Leib und Seele TrostbergEr war Zeitungsmann mit Leib und Seele Trostberg. Er hat die Geschichte des Trostberger Tagblatts mitgeschrieben wie kaum ein anderer: Erwin Huber. Im Alter von 82 Jahren verstarb das Trostberger Urgestein am letzten Mittwoch. Erwin Huber hinterlässt Sohn Erwin (55) und Tochter Ingrid (54) und sechs Enkel. Morgen findet um 9 Uhr in St. Andreas das Requiem statt...
TrostbergLeserbrief Verlogenheit der KircheZum Artikel "Ich gehe im Frieden – Kaplan Michael Maurer legt Priesteramt nieder: aus Liebe zu einer Frau" vom 12. Juli: "Wieder einmal wird uns gezeigt, wie offen und ehrlich die katholische Kirche ist. Ha Ha! Da wird einem Kaplan nicht mehr erlaubt, die letzten Wochen sein Amt auszuüben...
Ein Teufelskreis KommentarEin Teufelskreis Von einem Proteststurm rät der Trostberger Stadtpfarrer ab. "Die Bösen da oben, wir Guten da unten" – dieser Ansatz ist ihm angesichts der tief verwurzelten katholischen Traditionen zu einfach und zu spaltend. In seiner reflektierten, ausgleichenden Art findet Dr. Florian Schomers trotzdem die richtigen Worte...
In Bibelwelt eingetaucht TrostbergIn Bibelwelt eingetaucht Trostberg. Die Konfi-3-Kinder der evangelischen Kirche haben einen Ausflug in die Bibelwelt Salzburg unternommen und sind in die Zeit Jesu eingetaucht. Ausgestattet mit Audioguides machten sich die jungen Christen eigenständig auf den Weg, um die verschiedenen Stationen zu entdecken. Sie konnten sowohl die Kleidung dieser Zeit anschauen als auch an...
TrostbergNotorische Schwarzfahrerin (54) steuert mit Crack im Gepäck durch Trostberg Trostberg. Eine notorische Schwarzfahrerin, die auch noch Rauschgift dabei hatte, hat die Polizei in Trostberg aus dem Verkehr gezogen. Wie es im Pressebericht der Polizei heißt, fiel die 54-jährige Trostbergerin einer Streife der Zivilen Einsatzgruppe der Operativen Ergänzungsdienste Traunstein am Freitagnachmittag auf...
TrostbergTrostberg Grußwort Der Gesangverein Trostberg kann in diesem Jahr auf eine 100jährige Geschichte zurückblicken. Sangesfreudige Männer und Frauen haben in dieser Zeit immer versucht den Zuhörern die Freude am Singen und an der Musik zu vermitteln und mit ihren Liedern aus den verschiedensten Bereichen zu zeigen wie schön es ist der Muse einen breiten Platz im...
Filzwerkstatt im Museum TrostbergFilzwerkstatt im Museum Trostberg. Im Rahmen der Chiemgauer Kulturtage öffnet das Trostberger Stadtmuseum am Freitag, 19. Juli, seine Türen für eine besondere Aktion: In der Filzwerkstatt können Kinder und Jugendliche kostenlos kleine Gegenstände selbst herstellen und mit nach Hause nehmen. Filzen ist ein Handwerk, das schon vor Tausenden von Jahren ausgeübt wurde...
TrostbergEssensmarken für Pfarrverbandsfest werden verkauft Trostberg. Am Donnerstag, 15. August, feiert der Pfarrverband Trostber ein großes Fest mit Gottesdienst in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt Schwarzau und anschließender Jubiläumsfeier im Bierzelt auf dem Kirchplatz. Für die Planung des gemeinsamen Mittagessens sollten die Besucher schon im Vorfeld Essensmarken erwerben...
Trostberg"Café Memory" im AWO-Stüberl Trostberg. Das nächste "Café Memory" der Arbeiterwohlfahrt findet am Donnerstag, 18. Juli, von 14 bis 18 Uhr im AWO-Stüberl in der Hauptstraße 57 in Trostberg statt. Das niederschwellige Angebot für Menschen mit demenzieller Erkrankung wird zweimal im Monat angeboten. Es soll pflegenden Angehörigen Freiräume in dem Bewusstsein schaffen...
TrostbergWanderverein sucht Wegepaten Trostberg. Der Alz-Ruperti-Wanderwege-Verein (ARV) trifft sich am heutigen Dienstag um 19 Uhr in der TSV-Sportgaststätte, um die nächsten Aktionen, vor allem das Markieren des Kirchwegenetzes, zu besprechen. Gesucht werden Wegepaten, die gegen eine Aufwandsentschädigung ehrenamtlich ein- bis zweimal pro Monat einen bestimmten Abschnitt des...
TrostbergChorprobe für Requiem Trostberg. Alle Sänger aus Chören des Pfarrverbandes Trostberg und Umgebung sind zum Mitsingen eingeladen, um beim Requiem am Mittwoch, 17. Juli, um 9 Uhr in der Stadtpfarrkirche St. Andreas in Trostberg dem nun verstorbenen langjährigen Kirchenchorsänger Erwin Huber die musikalische Ehre zu erweisen...
TrostbergTrostberg Sieglinde Zehetbauer, Sopran Anton Klotzner, Tenor Die vereinten Chöre: Kirchenchor Palling Sängerchor Traunreut Gesangverein Trostberg Ruperti-Orchester Traunreut Leitung: Richard Kalahur Ouvertüren, Chöre, Arien und Duette aus bekannten Opern von Mozart, Dvořák, Smetana, Donizetti, Verdi und Puccini Eintrittskarten 22 € und 18...
TrostbergTrostberg Der Trachtenverein GTEV "D‘ Alzviertler" Trostberg beteiligt sich am kommenden Sonntag, 21. Juli, am Gaufest in Altötting. Es wird ein Bus eingesetzt. Die Abfahrtszeiten: 7.15 Uhr Busgaragen in Schalchen, 7.30 Uhr Schwarzau, Falterer, 7.35 Uhr Rieger, Kraftwerk, 7.40 Uhr Caroplatz, 7.45 Uhr Wimm, 7...
TrostbergTrostberg Der Gartenbauverein fährt am Freitag, 26. Juli, zum Grießmühlner Hof bei Burgkirchen – mit Besichtigung von Hühnermobil und Kartoffelacker, Einkauf im Hofladen und Brotzeitbuffet. Gemeinsame Abfahrt am Dorfplatz ist um 19 Uhr. Anmeldung, auch für Kinder und Nichtmitglieder, bis 19. Juli bei Josef Freutsmiedl, Tel...
TrostbergKolping grillt im Pfarrgarten Trostberg. Alle Mitglieder und Freunde der Kolpingsfamilie St. Andreas sind am Samstag, 20. Juli, ab 18 Uhr zum Grillabend in den Garten des Pfarrzentrums eingeladen – bei jedem Wetter. Für Getränke ist gesorgt. Alles weitere sollten die Besucher selbst mitbringen. Die Organisatoren freuen sich auf ein buntes Salat- und Nachtischbuffet.
TrostbergTrostberg Die Kolpingsfamilie Heiligkreuz besucht am Dienstag, 23. Juli, die rumänisch-orthodoxe Kirche in Traunreut. Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften ist um 13.30 Uhr am Dorfplatz. Anmeldung bei Ingrid Tatz, Tel. 08621/4234.
TrostbergTrostberg Der Arbeitskreis Nächstenhilfe steht heute von 16.30 bis 18.30 Uhr im evang. Gemeindezentrum in Menschen in schwierigen Situationen mit Rat und Tat zur Seite. Näheres unter 08621/979851.
TrostbergTrostberg Der Männerverein Trostberg beteiligt sich am Requiem für sein verstorbenes Mitglied Erwin Huber morgen um 9 Uhr in der St. Andreas-Kirche mit anschließender Beerdigung im Friedhof.
TrostbergTrostberg Der evangelische Frauenkreis "Miriam" trifft sich am heutigen Dienstag um 17.30 Uhr im Biergarten des Hotels "Pfaubräu" in Trostberg.
TrostbergTrostberg Die Ehemaligen des Jahrgangs 1933/34 treffen sich zum Monatsstammtisch am heutigen Mittwoch um 15 Uhr im Café "Tante Emma".
TrostbergHutzanachmittag der Egerländer Trostberg. Zum Hutzanachmittag lädt die Egerländer Gmoi am Sonntag, 21. Juli, 14.30 Uhr, im "Salzburger Hof" ein.