Einvernehmliche Scheidung

Trostberg. Die Volkshochschule (vhs) Trostberg und Judith Pietsch, Fachanwältin für Familienrecht, bieten am Montag, 23. Mai, von 19.30 bis 21 Uhr einen kostenlosen Vortrag unter dem Titel "Trennung und Scheidung einvernehmlich regeln" an. Oft können Menschen trotz der besten Absichten nicht verhindern, dass die Ehe in die Brüche geht. Die Referentin zeigt in ihrem Vortrag Möglichkeiten auf, wie man einvernehmliche Lösungen finden kann. Es geht um Voraussetzungen für eine Scheidung, Ehewohnung und Hausrat, Vermögensaufteilung und Unterhalt, Sorge- und Umgangsrecht, Versorgungsausgleich sowie S...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.