Klettermaxe in der Gästedusche

Tierärztin Vroni Botsch aus Wäschhausen zieht verlassene kleine Eichhörnchen auf

Trostberg. Die Gästedusche muss bei Familie Botsch in Wäschhausen wieder einmal als Aufzuchtstation für in Not geratenen Tiernachwuchs herhalten. "Ich habe vor zwei Tagen einen Anruf von einer Bekannten aus Trostberg erhalten. Drei Eichhörnchenbabys haben vergeblich auf ihre Mama gewartet", berichtet die Tierärztin Vroni Botsch. Einen ganzen Tag lang sei kein Elternteil zur Fütterung gekommen. Deshalb nahm Vroni Botsch die Tiere in ihre Obhut. Zwei Fundtiere haben überlebt. "Das Kleinste war wohl zu schwach", so die Tierärztin. Doch bei Ad und Brownie, wie die beiden getauft wurden, geht es ru...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.