Das höchste Gebot kam vom Hausherrn

Stadtwerke-Chef Stefan Bratzdrum ersteigert Rudi Przeplaskas Eishockeyschläger

Trostberg. Es war das 21. Türchen unseres "Adventskalenders der Wünsche": Rudi Przeplaska, früherer Eishockey-Recke des TSV Trostberg, hatte im Rahmen der Heimatzeitungsserie die aufwendige und trotz der Corona-Probleme so erfolgreiche Nachwuchsarbeit der Chiefs ins Blickfeld gerückt – und den Anstoß zu einer Benefizaktion gegeben. Der 61-Jährige aus Stein a. d. Traun stellte der Abteilung einen alten Schläger mit den Original-Unterschriften seiner 1980/81-er Mannschaft zur Verfügung. Die Online-Versteigerung auf der Chiefs-Homepage hat nun den stolzen Erlös von 800 Euro erzielt, der de...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.