Heute Mittag rollt der Verkehr über den neuen Kreisverkehr

Trostberg/Heiligkreuz. Heute um die Mittagszeit wird beim Kreisel am Wäschhauser Berg die Staatsstraße 2357 für den Verkehr freigegeben. Wie Baudirektor Peter Maltan gestern bestätigte, sind die Arbeiten nach Plan gelaufen. "Durch das starke Unwetter am Mittwoch ist es zu Ausspülungen in Teilbereichen der Böschungen gekommen. Einige Bäume wurden entwurzelt und sind umgestürzt. Diese Ereignisse haben aber keinen Einfluss auf die Verkehrsfreigabe", so Maltan. Gestern wurden die Mittelmarkierung aufgebracht und die Schutzplanken installiert. Die Freigabe betrifft jedoch nur die Staatsstraße von T...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.