Kulturgenuss – vielfältig und sicher

In den Postsaal kehrt das Leben zurück – Konzerte, Theater, Poetry Slam und mehr

Trostberg. "Noch druckfrisch". Nur zu gerne hätte die Heimatzeitung diese Formulierung aus dem Vorjahr wieder aufgegriffen. Doch eine gedruckte Broschüre mit dem Herbst- und Winterprogramm im Postsaal gibt es heuer nicht. Langfristige Planungssicherheit ist in Zeiten der Pandemie nicht möglich. Vieles ist 2020 anders, doch eines steht fest: Das Kulturamt der Stadt Trostberg hat alles unternommen, um nach der langen Durststrecke im Postsaal einen so sicheren wie vielfältigen Kulturgenuss zu ermöglichen. Es ist keine leichte Zeit für Kulturschaffende wie -freunde: Sänger, die nicht singen dürfen...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.