Heimische Industrie hält Produktion aufrecht

Hamburger Rieger, AlzChem und BASF: Strenge Sicherheitsvorkehrungen, Hygienemaßnahmen und Home Office

Trostberg. Über der Papierfabrik steigt der Wasserdampf auf, und auch im Chemiepark Trostberg qualmen die Schlote. Während viele große Unternehmen wegen der weltweiten Corona-Krise ihre Produktion eingestellt haben, herrscht in Trostberg noch Betrieb. Die Papierfabrik Hamburger Rieger ist gut ausgelastet. Die AlzChem ist sogar in die Herstellung von Desinfesktionsmitteln eingebunden worden (siehe Kasten). Dennoch wirkt sich die Infektionsgefahr auf den Arbeitsalltag der Firmen aus. Bei Hamburger Rieger in Trostberg läuft die Produktion nach wie vor auf normalem Niveau. "Sie ist bislang noch ni...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.