Integrationsbeauftragte besucht "Kino für Frauen aller Kulturen"

Interview-Runde und "Aladdin"-Film am Montag im Stadtkino

Trostberg. "Zehn Jahre Bayerische Integrationsbeauftragte" – anlässlich dieses Jubiläums rückt ein Trostberger Vorzeigeprojekt in den Blickpunkt. Das "Kino für Frauen aller Kulturen", das im Februar mit dem Oberbayerischen Integrationspreis ausgezeichnet wurde (wir berichteten), bekommt Besuch von der Landtagsabgeordneten Gudrun Brendel-Fischer. Die 60-jährige CSU-Politikerin ist Integrationsbeauftragte der Bayerischen Staatsregierung. Zusammen mit der Trostberger Schauspielerin Marie Theres Kroetz-Relin, die das völkerverbindende und generationsübergreifende Kino-Angebot für Frauen ini...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.