Gypsy à la Django Reinhardt

Trostberg. Das Debüt der Reihe "Gehsteigkonzerte" in der Hauptstraße vor zwei Wochen war äußerst erfolgreich. Jetzt legt "Morle’s Weineria"-Betreiber Franz Lichtenwimmer gleich nach: Am morgigen Donnerstag gastiert ab 19.30 Uhr das Quartett Shapes of Swing mit Gypsy vor dem Weinlokal; der Eintritt – oder besser gesagt der Zutritt – ist kostenlos. Mit Virtuosität und Spielfreude tauchen die vier Musiker ein in die bittersüße Welt der Tanz- und Jazzclubs der 1930er- bis 1950er-Jahre. Es spielen Manfred Brunner (Gitarre), Hans Eckl (Gitarre), Sepp Wastelhuber (Kontrabass) und...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.