Junges Trio gewinnt viele Fans

"Jazz goes Outside": Konzert mit Lisa Fischbacher, Eddy Christis und Manuel Lauerer ein Erfolg

Trostberg. Es musste sogar noch zusätzliche Bestuhlung herangekarrt werden: Als echter Publikumsmagnet erwies sich "Jazz goes Outside" mit dem Fischbacher Christis Lauerer Trio, bestehend aus Lisa Fischbacher (Gesang), Eddy Christis (Schlagzeug) und Manuel Lauerer (Klavier), auf dem Bahnhofsgelände. Die drei jungen Musiker sorgten mit Jazz, Pop und Soul für beste Laune. Dabei hatten sie die Verladerampe des Bahnhofsgebäudes zur Bühne umfunktioniert. Ideengeber von "Jazz goes Outside" waren der Verein Kulturkessel Trostberg, Vickie Beck von "Vickie’s Chat & Chill" und das Stadtkino Trost...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.