Werbung für heimische Produkte

Heiligkreuzer Bäuerinnen bereiten Kindergartenkindern in Eglsee ein gesundes Frühstück zu

Heiligkreuz. "Brauchen wir wirklich den Käse aus Holland oder Frankreich, wenn wir hier selbst auf große Vielfalt zurückgreifen können?", fragte Ortsbäuerin Maria Friedrich im Kindergarten St. Rupert in Eglsee. Dass die heimischen Molkereien sehr guten Käse herstellen, das konnten die Kinder beim Frühstücksbuffet im Kindergarten selbst testen. Die Heiligkreuzer Bäuerinnen werben seit vielen Jahren mit Produkten der regionalen Landwirtschaft. "Von der Region für die Region" lautet das Motto. Die Bäuerinnen werden nicht müde, diese Haltung vor allem bei den Kindern in Schulen und Kindergärten zu...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.