Theaterunterricht bei den Profis

Theaterpädagoginnen vom Landestheater Salzburg proben mit Schülern ein Stück

Heiligkreuz. Die Heiligkreuzer Erstklässler führen zum Ende des Schuljahres für die Eltern und Großeltern, für Schulkameraden und Vorschulkinder immer ein Theaterstück auf. In diesem Jahr studiert Lehrerin Astrid Winkler die Geschichte "Paulas Reise" von Paul Maar ein. Damit auch alle 18 Kinder mitspielen können, wurden dem Original Dialoge und Personen hinzugefügt. Für ihre Proben bekamen die Kinder professionelle Unterstützung: Die Schauspielerinnen und Theaterpädagoginnen Anna Lukasser-Weitlaner und Patricia Pfisterer, beide vom Landestheater Salzburg, erklärten dem Kindern im Workshop "Ask...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.