Feuerwehrler sind meist die ersten Sanitäter am Unfallort

Viertägiger Kurs für Einsatzkräfte mehrerer Wehren aus Trostberg und der Umgebung

Trostberg. Ein Sanitätskurs für die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus Trostberg, Heiligkreuz, Lindach, Feichten und Unterneukirche sowie der Werkfeuerwehr des Chemieparks Trostberg wurde bei der Trostberger Feuerwehrwache abgehalten. "Der Bedarf an fachkundiger Ausbildung ist groß und wird immer wichtiger", sagt Trostbergs Kommandant Hans-Peter Heimbach, der den Kurs organisiert hat. "Oft sind wir die ersten Einsatzkräfte an einem Unglücksort", ergänzt Gruppenführer Josef Grundl. Medizinische Notfälle erfordern schnelles und fachgerechtes Handeln, darüber sind sich alle einig. Als ers...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.