Schuhe sinnvoll weitergeben

Sammelaktion der Kolping-Stiftung: "Mein Schuh tut gut!"

Trostberg. Im Schrank oder Keller hat wohl jeder Schuhe, die er oder sie nicht mehr anzieht, die aber zu schade zum Wegzuwerfen sind. Die Adolph-Kolping-Stiftung hat deshalb die Sammelaktion "Mein Schuh tut gut!" ins Leben gerufen. Gebrauchte Schuhe werden damit nach Afrika, Nahost oder Osteuropa vermarktet. Die Kolpingsfamilie Trostberg nimmt Schuhspenden am kommenden Samstag, 14. Oktober, von 8 bis 11 Uhr im Pfarrzentrum und am Sonntag, 15. Oktober, von 10 bis 15 Uhr beim Spezialitäten- und Regionalmarkt im Postsaal-Gewölbe entgegen. "Durch die Weiterverwendung helfen Sie Bedürftigen, für we...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.