Trostberg am 23.07.2021

Widersprüche gegen Gebühren TrostbergWidersprüche gegen Gebühren Trostberg. Ein großes Aufregerthema sind derzeit die Gebühren für den Friedhofsunterhalt und die Grabnutzung, die neu konzipiert und kalkuliert wurden. Das wurde in der Bürgerversammlung am Mittwochabend im Postsaal Trostberg deutlich. Mehrere Bürger äußerten ihr Unverständnis für teils um 300 Prozent erhöhte Abgaben und machten ihrem Ärger Luft...
TrostbergBesondere Herausforderungen und Dauerbrenner Trostberg. Die letzte Bürgerversammlung in Trostberg hatte 2020 noch vor dem ersten Lockdown stattfinden können. In diesem Jahr habe man lange überlegt, ob man die Veranstaltung wie gewohnt im Februar im Online-Format abhalten solle. "Aber eine Bürgerversammlung in Präsenz ist doch etwas ganz anderes, als wenn nur einer vor der Kamera spricht"...
Gleich 350 Zuhörer beim Debüt TrostbergGleich 350 Zuhörer beim Debüt Trostberg. Als "Sternstunde der Musik" bezeichnet Franz Lichtenwimmer das vergangene Gehsteigkonzert vor seinem Geschäft "Morles Weineria" an der Hauptstraße. Dem Quintett MANUfaktur attestiert er "musikalische Arrangements vom Feinsten". Anerkennend auf das Alter der jungen Musiker geblickt, fügt Lichtenwimmer hinzu: "Und das mit 18, 19 Jahren...
Unermessliches kulturelles Engagement TrostbergUnermessliches kulturelles Engagement Trostberg. Würde man alle Projekte, sein kulturelles und gesellschaftliches Engagement und die couragierten Initiativen von Dr. Rainer Lihotzky auflisten, würde das einen ganzen Abend füllen. Zu Beginn der Bürgerversammlung musste sich Bürgermeister Karl Schleid aber kurz halten. Er wollte den Stadtheimatpfleger dennoch in öffentlichem Rahmen aus...
TrostbergSanierung der alten Häuser Thema im Stadtrat Trostberg. Ein Sachstandsbericht zum Umbau und zur Modernisierung der Gebäude an der Traunsteiner Straße 4 bis 10 wird dem Stadtrat in öffentlicher Sitzung am Mittwoch, 28. Juli, ab 18 Uhr im Postsaal vorgelegt. Auf der Tagesordnung stehen außerdem der Neubau der Kindertagesstätte an der Heinrich-Braun-Straße (Sachstandsbericht und Vorstellung der...
10000 Euro für die Hochwasser-Hilfe in der Region Trostberg10000 Euro für die Hochwasser-Hilfe in der Region Trostberg / Berchtesgaden. Für die Schäden, die die Hochwasserkatastrophe an einigen Stellen im Berchtesgadener Land angerichtet hat, spendet die in Trostberg ansässige Gruppengesellschaft der BASF, die BASF Construction Additives GmbH, 10000 Euro. Der Betrag geht an die Bürgerstiftung Berchtesgadener Land...
Tête-à-Tête mit den Wiederkäuern TrostbergTête-à-Tête mit den Wiederkäuern Heiligkreuz. "Hat die Kuh Zähne?" – das war eine der vielen Fragen, die die Drittklässler der Grundschule Heiligkreuz Jungbauer Christoph Friedrich am Klingerhof in Gumpertsham stellten. Sie erfuhren und sahen aus nächster Nähe, dass Kühe natürlich Zähne haben, die sie vor allem zum Wiederkauen brauchen...
TrostbergNeuwahlen und Rückschau bei der Frauenunion Trostberg. Die Frauenunion (FU), Ortsverband Trostberg, hält am Montag, 26. Juli, um 19.30 Uhr im "Pfaubräu" in Trostberg ihre Jahreshauptversammlung ab. Dabei geht es um eine Rückschau, soweit sie coronabedingt noch nicht in einer Jahresversammlung abgebildet war, um künftige Aktionen sowie um den Kassenbericht und die Neuwahl der Vorstandschaft...