Trostberg am 20.04.2019

Eine katastrophale Kombination TrostbergEine katastrophale Kombination Trostberg / Nördlicher Landkreis. "Nach diesem Sommer wird im Forstrevier keine gesunde Fichte mehr stehen." Diese Katastrophennachricht hat ein Forstrevierleiter aus Niederbayern dieser Tage gemeldet. Ähnlich schlimme Verhältnisse befürchten Wolfgang Madl, Abteilungsleiter Forsten des Amtes für Ernährung...
ZURÜCKGEBLÄTTERT TrostbergZURÜCKGEBLÄTTERT 1919:Auf "Gemeindliches" weist die Heimatzeitung am 18. April hin: "Kampfsoldaten, die vor dem Krieg hier ihren Wohnsitz hatten, können auf Ansuchen das Bürgerrecht unentgeltlich erhalten. – Die Verträge mit der Gemeinde Lindach wegen Bezug von elektr. Strom von der Stadt Trostberg sind nun endgültig unterzeichnet...
Feuerwehrler sind meist die ersten Sanitäter am Unfallort TrostbergFeuerwehrler sind meist die ersten Sanitäter am Unfallort Trostberg. Ein Sanitätskurs für die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus Trostberg, Heiligkreuz, Lindach, Feichten und Unterneukirche sowie der Werkfeuerwehr des Chemieparks Trostberg wurde bei der Trostberger Feuerwehrwache abgehalten. "Der Bedarf an fachkundiger Ausbildung ist groß und wird immer wichtiger"...
Der alten Heimat verbunden TrostbergDer alten Heimat verbunden Trostberg. Gut besucht war die Jahreshauptversammlung der Egerländer Gmoi im Gasthof "Salzburger Hof", die mit dem "Egerländer Marsch" und dem Gedicht "Egerland, mein Heimatland", vorgetragen von Christl Nagelschmidt, eingeleitet wurde. Die Versammelten gedachten der Toten der Vertreibung, der Toten der Gmoi und besonders der verstorbenen...
Mit der großen Ratschn unterwegs TrostbergMit der großen Ratschn unterwegs Heiligkreuz. "Die Glocken fliegen nach Rom", heißt es am Gründonnerstag abends, wenn zum Gloria die Kirchenglocken als Zeichen der Trauer über den Tod Jesu vertummen. Bis zum Halleluja der Osternacht werden die Gläubigen mit Klappern, dem Ratschen, zur Liturgie gerufen. Die Heiligkreuzer Ministranten pflegen diesen Brauch bei jedem der...
Wasserrettung auf dem Alzkanal TrostbergWasserrettung auf dem Alzkanal Trostberg. Unter der Einsatzvorgabe "Person im Alzkanal abgängig" fand in Trostberg eine Übung statt, in der 30 Mitglieder verschiedener heimischer Wasserwachts-Ortsgruppen die im Ernstfall notwendigen Einsatzschritte probten. Jedes Jahr organisieren die Kreiswasserwachten Traunstein und Mühldorf des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) eine gemeinsame...
TrostbergOffene Bühne, die Dritte! Trostberg. Bereits zum dritten Mal öffnet sich am Dienstag, 30. April, um 19 Uhr der Vorhang der Trostberger Postsaal-Bühne für Talente jeder Art. Ob Musik, Kabarett, Impro-Theater oder Poesie – die vergangenen beiden Offenen Bühnen haben eine große Vielfalt an Talenten offenbart, die das Publikum bestens unterhalten haben...
Kreuze und Weizenkörner für die Auferstehung TrostbergKreuze und Weizenkörner für die Auferstehung Heiligkreuz. Etwa 80 Kinder und Erwachsene haben sich am Kinderkreuzweg des Familiengottesdienstteams in Heiligkreuz beteiligt. An fünf Stationen wurde dem Leiden, Sterben und der Auferstehung Jesu gedacht. Die Kinder erhielten Steine als Symbole für den schweren Weg, den Jesu gegangen ist. Mit Schnüren banden sie Holzstöckchen zu einem Kreuz...
TrostbergHeute wird nach Stein gewandert Trostberg. Der Alz-Ruperti-Wanderwege-Verein organisiert am heutigen Karsamstag eine Wanderung vom Alz-Wasserfall in Altenmarkt über Baumburg nach Stein a. d. Traun und zurück über das Hochschloss Stein und den Malefizweg. Im Netz der Trostberger Kirchwege (www.kirchwege.net) ist diese Strecke als Weg K7 a7 gekennzeichnet...
TrostbergAusflug der Bäuerinnen Lindach. Der Lindacher Bäuerinnenausflug für alle Bäuerinnen, Hausfrauen und Interessierte findet am Freitag, 17. Mai, statt. Nach der Abfahrt um 7.30 Uhr in Lindach wird zuerst die Champignonzucht der Familie Schmaus in Pöttmes besichtigt. Nach einem Mittagessen auf dem Spargel-Erlebnishof der Familie Kobold in Gallenbach ist eine Führung durch...
Besondere Kirchenmusik in der Stadtpfarrkirche TrostbergBesondere Kirchenmusik in der Stadtpfarrkirche Trostberg. Kirchenbesucher kommen an den Feiertagen in der Stadtpfarrkirche St. Andreas Trostberg (auf dem Foto ist das Heilige Grab zu sehen) in den Genuss besonderer Musik. In der Osternachtfeier am Ostersonntag ab 5 Uhr singt die Projektschola. Beim Festgottesdienst ab 19 Uhr erklingen die Messe G-Dur D167 von Franz Schubert und das berühmte...
Osterhasen im Heu versteckt TrostbergOsterhasen im Heu versteckt Heiligkreuz. Auch wenn bis heute nicht eindeutig geklärt ist, woher der Brauch des Osterhasen kommt – den Kindern der Mutter-Kind-Gruppe war dies egal. Sie sangen bei ihrer Zusammenkunft Kinderlieder und erzählten Ostergeschichten. Nach dem Frühstück durften die Kinder die versteckten Osterhasen im Heu suchen...
TrostbergJetzt Ableger fürs Rosenfest ziehen Trostberg. In diesem Jahr plant der Förderverein Trostberger Rosengarten wieder ein großes Rosenfest. Termin für das Fest am Schloss Schedling, in dem sich alles um die Rose dreht, ist Samstag, 1. Juni. Neben Speisen und Getränken werden frisch gebundene Rosenkränze, von fleißigen Helfern liebevoll hergestelltes Rosenwerk und traditionell auch...
TrostbergTermine der Bäuerinnen Heiligkreuz. Die Heiligkreuzer Bäuerinnen haben wieder einige schöne Ausflüge geplant. Mit den Lindacher Bäuerinnen geht es am 17. Mai nach Schrobenhausen zu einer Spargel- und Champignonzucht. Abfahrt ist um 7.30 Uhr in Lindach mit den weiteren Zusteigemöglichkeiten über Engertsham bis zur Eichenstraße in Wäschhausen...
TrostbergGröße der Bienenvölker Trostberg / Engelsberg. Beim Ablegermarkt am heutigen Karsamstag am Lehrbienenstand in Wiesmühl werden Ableger in der Größe 10er Zander und 12er Deutsch Normal angeboten, nicht wie angegeben Dadant.
TrostbergSeniorennachmittag in der Schwarzau Trostberg. Die Senioren der Pfarrei Schwarzau treffen sich am Mittwoch, 24. April, um 14.30 Uhr im Pfarrheim Schwarzau zu einem gemütlichen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen.
TrostbergWalking am Montag Heiligkreuz. Die BBV-Walkinggruppe Heiligkreuz trifft sich am Ostermontag, 22. April, um 19.30 Uhr in Heiligkreuz beim Turnhallen-Parkplatz.