Eine Traditionsstätte muss schließen

Bäckerei Kneffel gibt es seit 1912 – Nach dem 31. August bleibt der Ofen dann für immer aus

Matzing. Mit der Bäckerei und Konditorei Kneffel schließt Ende des Monats eine Traditionsbäckerei in Matzing (wir berichteten). In der letzten noch produzierenden Bäckerei, die es im Traunreuter Stadtgebiet überhaupt noch gibt, ist am 31. August der Ofen für immer aus. 1955 haben Agnes und Paul Kneffel die seit 1912 bestehende Bäckerei an der Ecke Bahnhofstraße/B 304 von der Familie Babette und Josef Heindl gepachtet und zehn Jahre später erworben. Sohn Hans hat sie dann vor rund 40 Jahren übernommen und sie mit seiner Frau Claudia bis heute geführt. Dass die Bäckerei mit einer Filiale in Trau...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.