Drei Autos krachen ineinander

Zwei Verletzte und hoher Sachschaden nach Unfall

Traunreut. Gleich drei Autos sind am Freitagabend in einen Unfall verwickelt worden, der in zwei Verletzten und einem hohen Sachschaden resultierte. Gekracht hatte es gegen 19 Uhr auf der Staatsstraße 2104 auf Höhe der Abzweigung zur Hans-Böckler-Straße. Eine 27-Jährige musste abbremsen, da ein vor ihr fahrender Kleintransporter in die Hans-Böckler-Straße abbiegen wollte. Ein unmittelbar hinter ihr fahrender 51-Jährige aus dem Landkreis Rosenheim hielt ebenfalls an, doch eine 22-jährige Audi-Fahrerin aus dem Gemeindebereich Altenmarkt erkannte die Situation zu spät und fuhr dem Mann auf. Durch...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.