52-Jähriger übersieht wartenden BMW

Zwei Leichtverletzte bei Auffahrunfall – Hoher Sachschaden an beiden Autos

Hörpolding. Zwei Leichtverletzte forderte ein Auffahrunfall, der sich am Samstag gegen 18.30 Uhr auf der Bundesstraße 304 bei Hörpolding ereignet hatte. Ein 52-jähriger Österreicher fuhr auf der Bundesstraße von Matzing kommend nach Traunreut. Auf Höhe der Ortschaft Hörpolding übersah der Mann das Auto einer 48-Jährigen aus Rottau, die gerade vor ihm wartete, um abzubiegen. Da der 52-Jährige das Fahrzeug zu spät bemerkte, fuhr er auf den vor ihm stehenden Wagen auf. Die Fahrerin und ihre 68-jährige Beifahrerin zogen sich dabei leichte Verletzungen zu und mussten in ein Krankenhaus gebracht wer...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.