Christbaum geschmückt und Kripperl befüllt

Traunwalchen. Dass die "Blattläuse" des Gartenbauvereins Traunwalchen wegen Corona auch heuer nicht beim Christbaumschmücken mithelfen konnten, wurde allgemein bedauert. Ohne großes Hallo und Kindergewusel lief die Aktion deshalb auf dem Kirchplatz ab. Inka Melz (links) und Martina Rücker vom Gartenbauverein übernahmen das Schmücken der Christbäume am Aufgang zur Pfarrkirche alleine. Gleichzeitig hat am ersten Advent auch auf dem Baumeisterhof im Unterdorf wieder das Kripperl-Füllen begonnen. "Hier kann Groß und Klein für jede gute Tat oder jeden guten Gedanken einen Strohhalm in die Krippe le...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.