BayernCare kooperiert mit Samariter-Bund

Fünfgeschossige Senioreneinrichtung für bis zu 110 Bewohner im Munapark geplant

Traunreut/Erlangen. Die BayernCare, ein Unternehmen der Sontowski & Partner Group, hat eine Kooperationsvereinbarung mit dem Arbeiter-Samariter-Bund Baden-Württemberg für den Betrieb der geplanten Pflegeeinrichtung im künftigen Munapark in Traunreut geschlossen. Die BayernCare plant auf dem rund 3700 Quadratmeter großen Areal an der Eichendorffstraße, Ecke Traunring eine fünfgeschossige Pflegeimmobilie, welche Platz für ungefähr 110 Bewohner bieten soll. Darüber hinaus werden laut den Betreibern acht Mitarbeiterapartments in die Einrichtung integriert. "Wir freuen uns über die frühzeitige Koop...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.