Kleiderkammer wieder geöffnet

Günstige gebrauchte Kleidung für Bedürftige im Myslikbau

Traunreut. Einen ganzen Arm voller T-Shirts, Hosen und Jacken trägt ein junger Mann, als er die Räume des evangelischen Gemeindevereins im Myslikbau verlässt. Die gebrauchten Teile hat er gerade in der Kleiderkammer für wenig Geld gekauft. Eineinhalb Jahre musste die Kleiderkammer des evangelischen Gemeindevereins Traunreut wegen Corona geschlossen bleiben. Nun endlich konnte der Betrieb unter der neuen Leitung von Barbara Kling-Neumayr wieder starten. Davor hat Maria John die Kleiderkammer über 20 Jahre lang gewissenhaft und mit viel Engagement geführt.Angebot nur noch für Bedürftige mit Nach...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.