Traunreut soll einen Maibaum bekommen

Ausschuss genehmigt Projektfonds zur Innenstadtentwicklung – Förderung der Außengastronomie

Traunreut. Zur Belebung der Innenstädte hat das bayerische Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr den Sonderfonds "Innenstädte beleben" installiert. Von den insgesamt 100 Millionen Euro, die bayernweit auf 279 Städte, Märkte und Gemeinden verteilt wurden, wurden der Stadt Traunreut 80000 Euro zugesagt. Die Stadt möchte mit dem Geld Investitionen in den Außenbereich der Gastronomie in der Kantstraße bezuschussen und das Aufstellen eines Maibaumes fördern. Die Bewilligung des Zuschusses wird Ende November dieses Jahres erwartet. Für Ortsheimatpfleger und 3. Bürgermeister Johannes Danner (...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.