Exotismus und Orientalismus

Traunreut. Über Exotismus und Orientalismus in der Kunst der Neuzeit (1500 bis 1800) spricht Dr. phil. Stefan Schmitt im Rahmen eines vhs-Seminars am Dienstag, 19. Oktober, zwischen 19 und 20.30 Uhr im vhs-Raum 7. Mit dem Beginn der Neuzeit wurden Motive aus fremden Kulturen in der europäischen Kunst häufiger dargestellt. Venedig hatte traditionell die besten Kontakte in ferne Länder; in seiner Kunst scheint dies auch auf. Über die Kolonialisierungen und Missionierungen kamen viele Kunstwerke und Erzeugnisse fremder Kulturen nach Europa, zum Beispiel als Importe der holländischen Ostindien-Kom...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.